26.06.2017, 13:02 Uhr

Beachvolleyballturnier – die größte Sandkiste Kirchdorf's

(Foto: Schachinger)

Pritschen, baggern, smashen, blocken und gewinnen – Mitte Juni ging das Beachvolleyballturnier in Kirchdorf über die Bühne.

KIRCHDORF. Grand-Slam-Stimmung herrschte Mitte Juni am BeachCourt in der InnArena in Kirchdorf. Wasserwerfer, Live-Acts und coole Sounds mit DJ Hubsi wurde den Zuschauern beim diesjährigen Beachvolleyball-Cup geboten. Die 13 Teams sorgten trotz wechselhaftem Wetter und kühlen Temperaturen, für eine geniale Show und Mega Stimmung.
Das JVP Team mit Mike Treiblmeier, Lukas Schießl und Mario Weixlberger, die das Turnier in Kooperation ausrichteten, waren äußerst zufrieden: "Tolle Team und gute Stimmung – dieser Tage alles geliefert was wir uns erwartet haben", so Weixlberger.

Bei der Siegerehrung durch Vizebürgermeisterin Andrea Schachinger sowie Sektionsobmann Mario Weixlberger und Lukas Schießl, wurde den Teilnehmerteams Sachpreise, Urkunden und Pokale überreicht. Im Anschluss wurden die Erfolge des Tages bis in den frühen Morgenstunden ausgiebig gefeiert. Organisatoren und Besucher sind einig: "See you 2018 – Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.