15.10.2014, 14:47 Uhr

Urlaubsgefühle trotz Regenwetter ...

(Foto: privat)
... hatten 14 Kinder und Jugendliche im Rahmen eines erlebnispädagogischen Projekts der Sozialen Initiative Ried. In der Eisenerzer Ramsau wurde vier Tage lang der Lebensraum „Gruppe-Natur-Ich“ genutzt, um individuelle Fertigkeiten zur Alltagsbewältigung und die Fähigkeit zur zwischenmenschlichen Kommunikation und Kooperation zu lernen, zu erproben und zu erweitern.

Angeleitet durch fünf Fachkräfte konnten sich die Kinder und Jugendlichen über kreative, handwerkliche und künstlerische Aktivitäten und in Rollenspielen und Diskussionsrunden sowohl mit den eigenen Bedürfnissen und Grenzen als auch mit denen der anderen Teilnehmer auseinandersetzen. Spiel, Spaß und Abenteuer kamen dabei nicht zu kurz.

Ermöglicht hat dieses Sozialprojekt eine großzügige Weihnachtsspende von 2000 Euro der Firma Wintersteiger. Auch die kostenlose Bereitstellung eines Kleinbusses der Firma Krautgartner trug dazu bei, dass die Durchführung finanziell möglich wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.