10.11.2017, 10:04 Uhr

Pilateskurs der Sportunion Ried

(Foto: Kzenon/Fotolia)
RIED. Haltungsverbesserung, mehr Ausgeglichenheit, verbessertes Körperbewusstsein, straffe und schlanke Muskulatur sowie Leistungssteigerung bei anderen Fitness- oder Sportarten – das sind die Ziele von Pilates. "Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräfigung der Muskulatur, vor allem von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur", informiert Ingrid Schmid. Sie leitet den Pilateskurs der Sportunion Ried.
"Pilates ist vielseitig einsetzbar und zeigt mit zahlreichen Vorteilen auf: So ist beispielsweise das Fitness-Leven nicht relevant, die Ausstattung zur Ausübung ist kostengünstig, Pilates kann auch im Freien durchgeführt werden und alle Altersgruppen sind dafür geeignet", so Schmid.

Union-Kursleiterin: Ingrid Schmid

"Seit meiner Kindheit habe ich in Rieder Vereinen verschiedenste Sportarten ausgeübt. Mit 14 Jahren machte ich bereits die Vorturnerausbildung und war als Kinder- und Jugendvorturnerin tätig. Aus beruflichen Gründen habe ich einige Zeit in Linz gelebt und auch dort verschiedene Sport beziehungsweise Pilates Stunden besucht. Aufgrund meiner Überzeugung und Erfahrung über die effektive Wirkungsweise von Pilates- und Faszientraining habe ich Ausbildungslehrgänge besucht und bin verstärkt in diesem Bereich als Trainerin aktiv", so Schmid, für die Pilates mittlerweile eine Leidenschaft geworden ist.


Kurstermine

  • Mittwoch, 22. November 2017
  • Mittwoch, 29. November 2017
  • Dienstag, 5. Dezember 2017
  • Dienstag, 12. Dezember 2017

Anmeldung bei Ingrid Schmid unter 0660/5556665 oder ingrid–easy@gmx.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.