Goldenes Sportehrenzeichen an Rupert Gahleitner

Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl (r.) und Präsident Herbert Offenberger (l.), dem derzeit Vorsitzenden der Landessportorganisation ehren Rupert Gahleitner aus Haslach (Mitte).
  • Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl (r.) und Präsident Herbert Offenberger (l.), dem derzeit Vorsitzenden der Landessportorganisation ehren Rupert Gahleitner aus Haslach (Mitte).
  • Foto: Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Karin Bayr

BEZIRK. Rupert Gahleitner erhielt das Landes-Sportehrenzeichen in Gold. Gahleitner schaffte es selbst als aktiver Faustballer bis in die Landesliga. Nach seiner Zeit als Spieler gründete er eine eigene Damenfaustball-Mannschaft und engagierte sich als Sektionsleiter im eigenen Verein, wie auch als Ligareferent für die Faustball Landesliga. Als Organisator bei zahlreichen Pfingstturnieren bewies er immer wieder seine Einsatzbereitschaft und bemühte sich während seiner Zeit als Funktionär immer um den Faustball-Nachwuchs.

Zwei Silberne

Außerdem wurde das Ehrenzeichen in Silber an die Funktionäre Willy Grims aus Rohrbach-Berg (Union Rohrbach-Berg) und Klaus Gahleitner aus Haslach (Sportverein Haslach) verliehen.

Autor:

Karin Bayr aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.