Motorradfahrer und Reh stießen in Putzleinsdorf zusammen

In Putzleinsdorf überquerte ein Reh die Straße und stieß mit zwei Motorradfahrern zusammen.
  • In Putzleinsdorf überquerte ein Reh die Straße und stieß mit zwei Motorradfahrern zusammen.
  • Foto: Foto: panthermedia/Spotter
  • hochgeladen von Annika Höller

PUTZLEINSDORF. Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Marbach fuhr am Montag, 12. Juni, gegen 9.15 Uhr mit seinem Motorrad in Putzleinsdorf auf der Falkenstein Straße Richtung Hofkirchen. Auf dem Beifahrersitz des Motorrades fuhr seine 50-jährige Gattin mit. Plötzlich überquerte ein Rehwild die Straße. Der 54-Jährige konnte laut Polizei einen Zusammenstoß mit dem Wild nicht mehr verhindern. Sie kamen zu Sturz und wurden unter dem Motorrad eingeklemmt und rutschen auf der Straße bis zum Stillstand weiter. Beide wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Die Rettung brachte das Ehepaar in das Landes-Krankenhaus Rohrbach. Das Reh wurde durch den Unfall getötet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen