12.02.2018, 12:58 Uhr

Seminar "Edles Schweigen und Fasten" im Stift Schlägl

Wann? 25.03.2018 16:00 Uhr

Wo? Stift Schlägl, Schlägl 1, 4160 Aigen-Schlägl AT
Martin Fuhrberg leitet das Seminar. (Foto: Foto: Fuhrberg)
Aigen-Schlägl: Stift Schlägl | AIGEN-SCHLÄGL. Von Sonntag, 25. März, 16 Uhr, bis Donnerstag, 29. März, 12 Uhr, findet das Seminar „Edles Schweigen & Fasten“ im Stift Schlägl statt. "Wir reduzieren uns auf das Wesentliche und erschließen neue Nahrungsquellen für mehr Energie", schreiben die Organisatoren. Begonnen wird mit einem inneren Reinigungsprozess, unser Körper produziert vermehrt neue Zellen, wenn wir die Nahrungszufuhr verringern, und im Geist entsteht durch das Reduzieren von geistiger Nahrungszufuhr die gleiche Bewegung. So ergibt sich Raum für Neues. Edles Schweigen bedeutet: Man beschränkt sich in der Sprache auf das Wesentliche und verliert sich nicht im Gespräch. Es ist kein Verstummen, sondern ein Reduzieren auf wenige Wörter am Tag. Beim „edlen Fasten“ wird einmal am Tag wie gewohnt gegessen, aber reduziert, vorzugsweise zum Frühstück, und den Rest des Tages wird Tee, viel Wasser, auch Zitronenwasser oder eine klare Suppe getrunken. Darüber bewegt man sich viel mit Gehmeditation, tibetischem Heilyoga, Bewegungen der Mitte und intuitiver Körperarbeit. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.