06.07.2016, 13:58 Uhr

Auto stieß gegen Müllwagen

Der Vorfall ereignete sich am Mitwoch, 5. Juli. (Foto: Foto: Fotolia/line-of-sight)

Ein Autolenker prallte in Haslach ungebremst in einen stehenden Müllwagen.

HASLACH. Ein 44-Jähriger aus Putzleinsdorf war am Mittwoch, 5. Juli, gegen 15.10 Uhr mit einem Müllwagen in Haslach unterwegs. Laut Polizeimeldung stand er mit seinem Lkw mit eingeschaltetem Drehlicht gerade im Bereich Neue Heimat, als er einen Pkw aus der Gegenrichtung den Berg herunter kommen sah. Laut seinen Angaben dürfte das Auto, gelenkt von einem 79-Jährigen aus Haslach, dann ungebremst gegen den Lkw geprallt sein. Der 79-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Landeskrankenhaus Rohrbach eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.