17.09.2014, 10:17 Uhr

Burgruine Falkenstein – letzter Sanierungstermin 2014

Wann? 27.09.2014 bis 30.09.2014

Wo? Burgruine Falkenstein, 4143 Hofkirchen AT
(Foto: privat)
Hofkirchen: Burgruine Falkenstein | HOFKIRCHEN. Seit vier Jahren engagieren sich freiwillige Helfer aus Bayern & Österreich für die Rettung der spektakulären Burgruine Falkenstein. Vom 27. bis 30. September findet der letzte Sanierungseinsatz 2014 statt.
 
Im Fokus stehen das Torhaus-OG, der Traidkasten und die "Wehr" in der Vorburg. Ausführliche Infos und Bildmaterial zum Projekt und zum aktuellen Stand unter www.burgenseite.com.

Geboten wird eine Einführung und praktische Einarbeitung in denkmalpflegerische Problemstellungen und Sanierungsmethoden, eine einzigartige Arbeitsatmosphäre, länderübergreifende Kontakte zu Helfern aus verschiedensten Berufsfeldern, freie Kost & Unterkunft.
 
Saniert wird täglich von 9 bis 18 Uhr. Teilnehmer sollten zumindest einen Tag zur Verfügung stehen. Anmeldefrist für die beiden Einsätze sind der 12. bzw. 25. September. Nur für rechtzeitig angemeldete TN können ausreichende Verpflegung und ggf. Unterkünfte sichergestellt werden.

Während der Sanierungstage sind auch interessierte Besucher selbstverständlich gern willkommen.

Anmeldung unter stadtfuchspassau@aol.com oder per Telefon unter 0049 851-45892
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.