W&K Forum:
Thinking about crip and queer times: Langsamkeit

2Bilder

In einer schnelllebigen Zeit wie heute spielen Geschwindigkeit und Effizienz eine wichtige Rolle. Langsamkeit wird dabei (beinahe) als Widerstand oder Störfaktor wahrgenommen. Kritische künstlerische Praxen und Forschungsrichtungen wie Trans Studies, Crip Studies und Postcolonial Studies beschäftigen sich seit längerem mit den normativen Aspekten von Zeit, Zeitregulierung und den Affekten von Zeitlichkeit auf Individuen, aber auch gesellschaftliche Strukturen. In einem Gespräch mit dem Choreografen, Performer und Theoretiker Michael Turinsky gehen wir diesem Spannungsfeld der crip and queer times in Tanz, Choreografie und darüber hinaus nach.

Konzept und Organisation: Persson Perry Baumgartinger & Julia Ostwald

Moderation: Persson Perry BaumgartingerDem W&K-Forum geht am Nachmittag (13-15 Uhr) ein Workshop von Michael Turinsky voran.

Mehr Informationen: https://www.w-k.sbg.ac.at/de/zeitgenoessische-kunst-und-kulturproduktion/vermittlung/w-k-forum/thinking-about-crip-and-queer-times.html

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Mirjam Kraft aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.