Einsatz im Bauhof
Danke an die Schneeräumer

Mit Fuhrpark und Schaufeln war das Team (hier vom Winterdienst) einsatzbereit.
  • Mit Fuhrpark und Schaufeln war das Team (hier vom Winterdienst) einsatzbereit.
  • Foto: Stadt Salzburg/J. Killer
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

SALZBURG (sm). Die ersten zwei Jänner Wochen waren eine Herausforderung für die Stadt Salzburg. Obwohl es das Umland wesentlich schlimmer erwischte, waren die 220 Mitarbeiter des Bauhofes im Dauereinsatz. Vereinzelt wurden Schneefräsen in der Stadt eingesetzt um die Wege frei zu bekommen. Die Schichten gingen über zwölf Stunden hinaus. Das Telefon der Einsatzzentrale klingelte ununterbrochen, auch E-Mails gingen ein. Darunter auch viele Dankes-Meldungen für die ganze Mannschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen