Landjugend mit fast 4000 ehrenamtlichen Bildungsstunden

Speziell die Landjugend-Dirndlnähkurse erfreuen sich großer Beliebtheit.
2Bilder
  • Speziell die Landjugend-Dirndlnähkurse erfreuen sich großer Beliebtheit.
  • Foto: Landjugend Salzburg
  • hochgeladen von Christian Kaserer

„Bildung ist der wichtigste Baustein für die Zukunft der jungen Menschen im ländlichen Raum. Jene, die sich jetzt das entsprechende Wissen in Persönlichkeitsbildung, Kreativität und Funktionärstätigkeit aneignen, werden in den nächsten Jahren weit über ihre Tätigkeiten bei der Landjugend hinaus aktiv werden. Das steigert die Qualität in viele Vereinen sowie Organisationen bis hin zu den politischen Vertretungen in den Gemeinden und stärkt die Gemeinschaft im ländlichen Raum“, sagt Landesrat Josef Schwaiger zur Landjugend, die mit nahezu 4000 ehrenamtlichen Bildungsstunden einem neuen Rekord entgegensteuert. Mit knapp 50 unterschiedlichen Bildungsveranstaltungen und etwa 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wird außerschulische Bildungsarbeit in der Jugendorganisatio groß geschrieben.

Speziell die Landjugend-Dirndlnähkurse erfreuen sich großer Beliebtheit.
Funktionärinnen und Funktionäre der Salzburger Landjugend mit Landesrat Schwaiger.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Christian Kaserer aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.