Museum
Salzburger DomQuartier feiert seinen fünften Geburtstag

Das DomQuartier feiert seinen fünften Geburtstag
  • Das DomQuartier feiert seinen fünften Geburtstag
  • Foto: DomQuartier/Neumayr
  • hochgeladen von Lisa Gold

Das DomQuartier Salzburg blickt auf erfolgreiche fünf Jahre zurück.

SALZBURG. Mit einem bunten Fest unter dem Motto "Hereinspaziert" eröffnete das DomQuartier am 17. Mai 2014. Seither konnten jährlich rund 120.000 Besucher verzeichnetet werden. "Das DomQuartier ist ein ‚Work in progress’, es wurde die Basis gelegt, es wurde schon viel umgesetzt, es gilt aber auch, noch viele Herausforderungen zu meistern. Viele Ideen warten noch auf Realisierung", sagt Geschäftsführerin Elisabeth Resmann. Am Salzburger Museumstag am vergangenen Samstag wurde jetzt Geburtstag gefeiert.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen