Neos wollen Dult-Verein auflösen

Neos-Gemeinderat Christoph Starzer
  • Neos-Gemeinderat Christoph Starzer
  • Foto: Stadt Salzburg
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Die Neos haben ihren Antrag zur Auflösung des Dult-Vereins im Stadtsenat am Montag eingebracht. „Es sollten im Stadtsenat die Vertreter der Stadt im Vorstand des Dult-Vereins für die Vereinsperiode 2018 bis 2020 bestellt werden. Wir nützen diesen Anlass, um einen Antrag zur Auflösung des Dult-Vereins einzubringen. Der Zweck des Dult-Vereins ist vor vielen Jahren weggefallen, da die Salzburger Dult von der Messe und nicht mehr vom seinerzeit genau dazu gegründeten Verein organisiert wird. Die Vereinskonstruktion bietet auch keine Steuervorteile mehr. Dies bestätigte das städtische Kontrollamt in seinem Prüfbericht zur Messe vor rund zwei Jahren“, betont Neos-Gemeinderat Christoph Starzer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen