14.11.2016, 09:07 Uhr

Ein Stück Salzburg jenseits der Grenze

20 Jahre Zollhäusl Foto: Neumayr/Leo 04.11.2016 Johann Sommerer und Chirstoph Graschberger
SALZBURG/FREILASSING. Ganz nah der Grenze, noch auf Freilassinger Boden aber mit ganz viel Salzburger Gastlichkeit. Vor 20 Jahren wagte der Flachgauer Johann Sommerer den Sprung nach Bayern und übernahm das „Zollhäusl“ in Freilassing. Dieser Tage wurden die vollen zwei Jahrzehnte gebührend gefeiert. Zwar mit bayrischem Bier, aber vielen Schmankerln, die in Österreich ihren Ursprung haben.
Im Bild Wirt Johann Sommerer und Christoph Graschberger, Chef des Bürgerbräu.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.