04.04.2017, 11:07 Uhr

Johanna Maier kocht im Festspielhaus

Didi, Johanna und Johannes Maier in der Kochschule (Foto: Johanna Maier GmbH / Peter Mayer)
SALZBURG. Aus Anlass des 40-Jahr-Bühnenjubiläums von Anne-Sophie Mutter bei den Festspielen in Salzburg, lädt Cecilia Bartoli zum Charity Lunch im Karl-Böhm-Saal ein. Der Reinerlös geht an die Jugendarbeit der Salzburger Festspiele und an die Anne-Sophie Mutter Stiftung. Die Spitzenköchin Johanna Maier und ihre Söhne verwöhnen die Gäste mit einem extra für die Festspiele kreierten frühsommerlichen Menü. Anne-Sophie Mutter selbst wird an dem Essen teilnehmen. Das Jubiläumskonzert findet am vierten Juni um elf Uhr im Großen Festspielhaus statt. Das Charity-Lunch findet im Karl-Böhm-Saal um 13.30 Uhr statt.
Die Kosten für das fünfgängige Menü mit Aperitif und Weinbegleitung kostet 390 Euro.

Frühsommermenü von Johanna Maier

Für das Charity Lunch direkt im Anschluss an das Jubiläumskonzert von Anne-Sophie-Mutter hat sie sich folgendes Menü überlegt:
Marinierter Bachsaibling
Spargel — Holunder — Pomelo

Gekühltes Erbsensüppchen
Minze — Buttermilch — Blütenbrioche

Lungauer Maibock
Morcheln — Aroniabeeren — Erdäpfelnidei

Waldbeeren
Fichtenwipfelhonig — Zitronen-Melissen-Parfait

Süsse Naschereien
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.