01.08.2016, 15:45 Uhr

Im Carpe Diem wird es jazzig-soulig

Das Salzburger Trio steht für entspannte Live-Musik und Chillout-Musik. (Foto: ESPR!Music)
SALZBURG. Nach Ende der Festspiele wird es im Carpe Diem Finest Fingerfood in der Salzburger Getreidegasse wieder jazzig. Den Auftakt macht am sechsten September die Band "ESPR!music", die mit Schlagzeug, Piano und Bass und dreistimmigem Gesang das Dinner begleiten. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.