13.09.2016, 11:08 Uhr

Prominente Köche kochten mit Lebensmittel der Flachgauer Tafel

v.l. Ramona Laufer(Restaurant Brunnauer), Martin Melzer(GF Miele Österreich), Alexander Forbes(Verwöhnhotel Berghof) (Foto: Andreas Kolarik)

Industrie und Handel werfen tausend Tonnen guter Lebensmittel weg nur, weil sie nicht mehr verkauft werden können.
Parallel dazu leben laut Statistik Austria alleine in Salzburger 58.000 Menschen an der Armutsgrenze.


Die Flachgauer Tafel sammelt diese einwandfreien, aber überschüssigen Lebensmittel im regionalen Handel ein und verteilen sie auf 3 Ausgabestellen in Mattsee, Eugendorf und Faistenau an aktuell rund 700 sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen zu einem symbolischen Euro pro Einkauf.
Der Verein, der sich aktuell aus rund 150 ehrenamtlichen Helfern zusammensetzt, ist immer auf zusätzliche Spenden angewiesen.

Bei der Auftaktveranstaltung der Flachgauer Tafel der beiden Hilfsaktionen " Suppe mit Sinn" und " Tafelbox“ am zwölften September, zauberten nun prominente Köche , wie Didi Maier, die BBQ Bulls, der Verband der Köche Österreichs, das Restaurant Brunnauer und viele mehr im Miele Experience Center in Wals köstliche Gerichte aus Lebensmittel, die normalerweise in der Flachgauer Tafel verteil werden.

Bei der "Suppe mit Sinn" zeichnet ein Gastronom eine Suppe auf der Speisekarte als "Suppe mit Sinn" aus und bietet diese zu einem, um einen Euro erhöhten Verkaufspreis an. Dieser zusätzliche Euro jeder verkauften Portion geht am Ende des Aktionszeitraums als Spende an die Flachgauer Tafel.

Bei der “TafelBox“ bieten Gastronomen ihren Gästen am Ende einer Veranstaltung mit Buffet, oder wenn die bestellte Portion im Gasthaus einfach zu groß war, die TafelBox an.
Übrig gebliebene Speisen werden vom Gast dann selbst eingepackt und eigenverantwortlich mitgenommen. So müssen sie nicht entsorgt werden und können später genossen werden. Pro TafelBox gehen 20 Cent Spende an die Tafel.

Details und Ansprechpartner für Interessierte der Aktion auf www.flachgauertafel.at, www.suppemitsinn.at und www.tafelbox.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.