30.09.2016, 12:57 Uhr

Serbe wegen Finanzstrafe festgenommen

SALZBURG. Beamte des Kriminalreferats nahmen vor Kurzem einen 34-jährigen Serben in Salzburg-Aigen fest. Gegen den Mann besteht eine Finanzstrafe von 6.000 Euro. Der Serbe konnte den Betrag nicht bezahlen, die Kriminalisten nahmen den 34-Jährigen fest und brachten ihn in die Justizanstalt Puch-Urstein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.