18.09.2014, 15:04 Uhr

TURBOBIER live @ Shakespeare, Salzburg

Wann? 11.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Shakespeare, Hubert-Sattler-Gasse 3, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Shakespeare |

TURBOBIER

Die Wiener Punkband und Senkrechtstarter TURBOBIER existieren gerade mal seit Anfang 2014. Hunderttausende Klicks auf YouTube. Tausende FB-Fans. Kann das sein? Anscheinend schon. Nachdem die 4 räudigen Straßenpunks rund um Frontmann Marco Pogo merkten, dass der Job in der Bank stinkt, und sich ebenso die Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann nicht wirklich mit einer ordentlichen Punkerattitüde vereinbaren lässt, will’s die Band nun so richtig wissen. Außerdem ist saufen sowieso viel geiler als alles andere.

Facebook


TWO ON GLUE

Zwei Pongauer Bergbauernbuam zogen aus, um die Welt zu erobern. Bis Salzburg sind sie schon gekommen. Im Shakespeare präsentieren sie ein spezielles Mundart-Set mit berühmt-berüchtigten Klassikern und noch ungehörten Saufliedern. Punkige Gitarrenriffs und Ska-inspirierte Bass-Sounds verbreiten im Publikum gute Laune und multiple Orgasmen. Die schier unerträgliche Schönheit der Musiker lässt die Herzen aller Groupies höher schlagen.

Facebook


HAPPY HOAGASCHT UND DIE HOFA BUAM

Das Wunder des Pinzgauer Innagebirgs-Anti-Folk-Pop-Himmels versüßt dir die Dauer deines doch so kurzen Erdenaufenthaltes mit ungeahnt pikanten Ohrwürmern. Mit supersexy Liebesliedern und ultrakuscheligen Powerpopsongs katapultieren dich die 4 Hogmoare bei ihren Konzerten einmal ins akustische Nirvana und wieder zurück. Geballte Pinzgauer Sinnlichkeit und die unbändige Sehnsucht nach dem allmächtigen Hochgebirge sind laut Aussagen der Musiker der Antrieb ihres künstlerischen Schaffens. Mit ihrem neuem Album „Da Kreitahex ia Tochta“ setzt die Combo neue und ungeahnte Maßstäbe in der Gratwanderung zwischen überaus pittoresk bis grässlich grotesk.
Website


SPECIAL GUEST

Außerdem gibt’s eine Überraschungsband, die den Mundart-Abend perfektioniert! Seid gespannt!

Hier findet ihr das offizielle Facebook-Event.
Vorverkaufskarten gibt es zum Sonderpreis von 7€ im Shakespeare oder über Two on Glue.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.