01.09.2014, 11:56 Uhr

Dienst-BMW von Landtagspräsidentin abgeschleppt

(Foto: Clemens Gruber)
Alles andere als vorschriftsmäßig hatte der Chauffeur von Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf am Freitagabend den BMW vor dem Festspielhaus geparkt. Und während die Politikerin mit Kollegen aus den anderen Bundesländern erst beim Abendessen und dann beim "Jedermann" war, wurde das Auto abgeschleppt. Die Präsidentin fuhr mit dem Taxi nach Hause, die Abschleppkosten von 180 Euro muss der Chauffeur aus eigener Tasche bezahlen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
278
Lucia Zeiger aus Innere Stadt | 01.09.2014 | 13:53   Melden
17.265
Stefanie Schenker aus Salzburg Stadt | 01.09.2014 | 16:56   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.