Alles zum Thema Brigitta Pallauf

Beiträge zum Thema Brigitta Pallauf

Politik
Dominik Winkler, Patrick Enhuber, Lisa Kirchdorfer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, ÖAAB Gemeindegruppenobmann Thomas Kroiss, ÖAAB-Landesobmann LAbg. Karl Zallinger, ÖAAB-Bezirksobmann Hannes Hochradl, Bürgermeister Johann Grubinger.

ÖAAB Thalgau
Neuer ÖAAB und Blick in die EU-Zukunft

In Thalgau fand in der Einkehr Wasenmoos die Neugründung des ÖAAB Thalgau statt. THALGAU. Unter Anwesenheit von Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, ÖAAB-Landesobmann LAbg. Karl Zallinger, Bürgermeister Johann Grubinger und dem Flachgauer ÖAAB-Bezirksobmann Hannes Hochradl wurde Gemeindevertreter Thomas Kroiss einstimmig zum Obmann gewählt. Seine Stellvertreter sind Patrick Enhuber und Dominik Winkler. Schriftführerin wird Vize-Bgm. Lisa Kirchdorfer, neue Kassierin wird Andrea...

  • 12.05.19
Leute
ORF Landesdirektor Christoph Takacs mit Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler.
18 Bilder

Auftakt der Osterfestspiele 2019 im ORF Landesstudio Salzburg

SALZBURG. Beim Auftakt der Osterfestspiele 2019 trafen 300 regionalen, nationalen und internationalen Gäste im Salzburger Landesstudio des ORF ein. Karajan-Preisträger Mariss Jansons dabei ORF Landesdirektor Christoph Takacs begrüßte prominente Gäste wie Osterfestspiel-Intendant Peter Ruzicka, Christian Thielemann, künstlerischer Leiter der Osterfestspiele und Chefdirigent, sowie den diesjährige Karajan-Preisträger und weltberühmte Dirigent Mariss Jansons. Aus Kunst und...

  • 15.04.19
Politik
Für das Fotoalbum: Posen mit LH Wilfried Haslauer.
14 Bilder

Tag der offenen Tür
Salzburger Landesregierung lud zum Blick hinter die Kulissen in den Chiemseehof

Der Chiemseehof, Sitz der Salzburger Landespolitik öffnete seine Pforten – Selfies mit Landeshauptmann Wilfried Haslauer inklusive. SALZBURG. Wo sitzt die Landtagspräsidentin im neuen Sitzungssaal? Wie groß ist eigentlich das Büro des Landeshauptmanns und wie bequem ist denn die Regierungsbank? Die Besucher im Chiemseehof am Tag der offenen Tür zeigten sich äußerst wissbegierig. Schüler kamen zum Tag der offenen Tür in den Chiemseehof "So soll es auch sein. Uns freut es, dass so viele...

  • 08.04.19
Lokales
Spitzenköchin Johanna Maier mit LHStv. Heinrich Schellhorn
2 Bilder

Für den guten Zweck
Benefiz Suppenessen mit Spitzenköchin Johanna Maier in der Residenz

Traditionelles Benefizsuppenessen der Katholischen Frauenbewegung in der Residenz mit Starköchin Johanna Maier. SALZBURG. Kulinarischer Genuss für den guten Zweck: Vergangene Woche fand das traditionelle Benefiz-Suppenessen der Katholischen Frauenbewegung in der Salzburger Residenz statt. Kredenzt wurde dabei eine Fischsuppe – zubereitet von Spitzenköchin Johanna Maier. Das Salzburger Benefiz-Suppenessen ist Teil der österreichweiten Aktion Familienfasttag 2019 der katholischen...

  • 26.03.19
Wirtschaft
Dr. Johann Bachleitner (Mitte) erhielt die Große Julius-Raab Medaille von WB-Landesobmann Manfred Rosenstatter, Landtagspräsidentin Dr. Brigitta Pallauf, WKS-Präsident KommR Konrad Steindl und WB-Direktor Kurt Katstaller (v. l.).
3 Bilder

Wirtschaftsbund
Julius-Raab Medaille für Wirtschaftsbund-Funktionären

SALZBURG. Beim traditionellen Wirtschaftsbund-Event "Josefitreffen" kam das Who-is-Who aus Wirtschaft und Politik im Stieglkeller zusammen. Julius-Raab Medaille für drei Funktionäre In diesem Rahmen wurde drei verdienstvollen Funktionären die höchste Auszeichnung des Wirtschaftsbundes, die Julius-Raab Medaille, verliehen. Die Ehrung führten der neue Wirtschaftsbund-Landesobmann Manfred Rosenstatter und Wirtschaftsbund-Direktor Kurt Katstaller durch. Die Große Julius-Raab Medaille...

  • 21.03.19
Lokales
Lungauer BildungswerkleiterInnen mit Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (4. v. re.), Bezirksleiter Robert Grießner (2. v. re.) und Vor-Ort-Ansprechpartnerin Maria Zehner (re.).

Salzburger Bildungswerk
Menschen machen neugierig – Digitalangebote sind nur da

Gefragt sei im Lungau regional zugeschnittene Bildungsangebote, die Menschen schmackhaft machen, die „anrührten“ können. LUNGAU. „Das Markenzeichen des Salzburger Bildungswerkes ist die Bildungsarbeit in den Gemeinden“, betonte Bildungswerk-Bezirksleiter Robert Grießner im Rahmen einer Zusammenkunft der hiesigen BildungswerkleiterInnen und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf. „Jährlich werden vom Salzburger Bildungswerk im Lungau an die 140 Veranstaltungen mit insgesamt 5.500 Besuchern...

  • 13.02.19
Politik
Brigitta Pallauf sprach mit Schülern des BG St. Johann auf dem verschneiten Untersberg über die Europawahlen.
2 Bilder

Europawahlen
EU-Gipfelgespräche auf dem Untersberg

St. Johanner Schüler führten ein EU-Gipfelgespräch mit Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf auf dem Untersberg. SALZBURG. Ein wirkliches Gipfelgespräch führten Schüler und Lehrer des Bundesgymnasium St. Johann trafen sich mit Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Gabriela Tahir von Europe Direct Salzburg und Thomas Weber vom Verbindungsbüro des EU-Parlaments am Untersberg. Mitbestimmen in der EU Mit der Seilbahn ging es für die Schüler auf den Untersberg wo sie eine angeregte Diskussion...

  • 21.12.18
  •  1
Politik
Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren aus ganz Salzburg wurden per Zufallsprinzip zum Jugendlandtag eingeladen.
2 Bilder

Salzburger Jugendlandtag
Jugendliche in politischen Entscheidungsprozess integriert

60 junge Salzburger sind beim diesjährigen Jugendlandtag dabei. SALZBURG. "Man muss das System verstehen und sehen, wie es funktioniert, um es schätzen zu können", sagt Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf. Sie spricht vom Salzburger Landtag und erklärt damit die Motivation, einmal im Jahr den Jugendlandtag abzuhalten.  Mehr als 60 Jung-Abgeordneten zwischen 16 und 22 Jahren bereiteten sich am Wochenende in Hallein auf den Jugendlandtag am 4. Dezember 2018 vor. "In einer Demokratie kommt...

  • 19.11.18
Lokales
Von 11. November bis 16. November wird in St. Michael zur 7. Bildungswoche mit tollem Programm eingeladen.

Bildungswoche in St. Michael
"Gemeinsam unsere Zukunft gestalten, Hinschaun - Zommkema - Redn - Toa"

ST. MICHAEL (vsi). Unter diesem Motto steht die 7. Bildungswoche in St. Michael, die von 11. bis 16. November 2018 in St. Michael stattfindet. Bereits in der Bildungswoche vor 10 Jahren ging es unter anderem um die Entwicklung des ländlichen Raumes. Viele Zukunftsfragen sind und bleiben aber aktuell! Während der Vorbereitungen für die aktuelle Bildungswoche wurde festgestellt: St. Michael sowie der Lungau in seiner Gesamtheit haben Zukunft, sind für viele Menschen Heimat und zahlreiche...

  • 31.10.18
Lokales
Bei der Einweihung der neuen Volksschule, Bezirkshauptmann Harald Wimmer, VS Direktorin  Maria Prommegger, Vizebgm. Johann Ganitzer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und Bgm. Johann Rohrmoser

Eine neue Schule für Großarl

Sonntagsschule einmal anders gab es in Großarl. Am 14. Oktober wurde die neue Volksschule eingeweiht. GROSSARL. Die neue Volksschule wurde mit Blasmusik, Chorgesang und Schützensalven würdig eröffnet. Das Schulgebäude wurde in nachhaltiger Bauweise errichtet. Der moderne Bau bietet im Obergeschoss zwölf Klassenzimmern Platz. „Neben den Stammklassen besteht aber auch die Möglichkeit des offenen Lernens, denn auf den großen Sonnenterrassen ist sogar Unterricht im Freien möglich“, sagt die...

  • 15.10.18
Lokales
Haslauer, Sampl-Schiestl, Pallauf, Klappacher, Stöckl.

Hallein: Stille Nacht Museum und Landesausstellung eröffnet
Der Friede ist der Weg

HALLEIN. Der letzte Samstag war ein Festtag für die Keltenstadt. Am Gruberplatz wurde nicht nur das um- und ausgebaute Stille Nacht-Museum eröffnet, sondern zugleich auch die Landesausstellung „200 Jahre Stille Nacht – Österreichs Friedensbotschaft an die Welt“ im Beisein von Erzbischof Franz Lackner, Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landtagspräsidentin Brigitte Pallauf, Vizebürgermeister Maximilian Klappacher und viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft. Kulturstadträtin Eveline...

  • 01.10.18
Bauen & Wohnen
Bei der Eröffnung des Fachsymposium „Brennpunkt Alpines Bauen“: Walter Haas (Geschäftsführer ITG), Landesrätin Andrea Klambauer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und Ulrich Santa (Keynote Speaker).

Bauen und Wohnen
Brennpunkt Alpines Bauen

SALZBURG. Unter alpinem Bauen versteht man die Berücksichtigung von Höhenlagen, Wetterextremen, Kälte und sommerlicher Überwärmung beim Bau. An der FH Salzburg in Puch Urstein wurde nun das fünfte Fachsymposium "Brennpunkt Alpines Bauen" eröffnet Im Einklang mit Wohnbauförderung Die Novelle der Wohnbauförderung setze auf Energieeffizienz und  Verwendung ökologischer Baustoffe bei der Errichtung von Häusern. Beides seien wichtige Ergänzungen bei der Umsetzung von nachhaltigem Bauen. "Auch...

  • 28.09.18
Leute
Im Bild von links: Emanuel Gollegger (Vorstand), Florian Wagner-Lipp (Vorstand), Klaus Fetka (Geschäftsführer), Julia Skardarasy (Geschäftsführerin), Bundeskanzler Sebastian Kurz, Harald Ronacher (Kurator), Brigitta Pallauf (Vorstand), Philipp Schmölzer (stellv. Kurator), Erich Egger (Vorstand).

Seebrunner Kreis begrüßt den Kanzler

SALZBURG. "Am Abend der Nationalratswahl hat Sebastian Kurz es mir versprochen, heute löst der Bundeskanzler sein Versprechen ein", sagte Harald Ronacher, Vorstandssprecher des Seebrunner Kreises und begrüßte damit den Bundeskanzler im Imlauer Hotel Pitter in Salzburg. 90 Mitglieder (von 140 gesamt) der Meinungsplattform für Unternehmer waren gekommen, um Sebastian Kurz über ein Resümee des EU-Gipfels in Salzburg sowie über die aktuelle politische Lage sprechen zu hören. Unternehmer...

  • 24.09.18
Wirtschaft
Unternehmertalk im Palfinger Trainingscenter

Unternehmertalk mit Politologen Peter Filzmaier

SALZBURG. Über 200 Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung der Notariatskammer zur Atriumsveranstaltung im Trainingscenter der Firma Palfinger. Der Hauptvortrag wurde von Politikwissenschaftler Peter Filzmaier zum Thema "Unternehmen und Politik – Spielball oder Mitgestalter?" gehalten. Er referierte über die unterschiedlichen Erwartungshaltungen von Wirtschaftstreibenden und Politikern. Im Anschluss diskutierten Marianne Kusejko (Sigmatek und Vizepräsidentin der WKS),...

  • 24.09.18
Lokales
Architekt Hendrick Innerhofer, Amtsleiter Mario Payer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Vizebgm. Hermann Unterberger, Bgm. Josef Grießner

Eröffnung der Freizeitanlage Sonnrain

LEOGANG. Leider bei Regenwetter fand am Wochenende die Eröffnung des neuen Gebäudes der Freizeitanlage Sonnrain statt. Nach einer Segnung durch GR Hans Rainer und Ansprachen von Bgm. Josef Grießner, Vzebgm. Hermann Unterberger und Architekt Hendrick Innerhofer konnte die Anlage durch Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf eröffnet werden. Weiters geladen waren unter anderem die Leoganger Gemeindevertretung, Tennis- und Fußballclub und die ausführenden Firmen. Das neue Gebäude der Freizeitanlage...

  • 29.08.18
Lokales
Überreichung Christophorus-Plakette durch Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf an den Betriebsratsvorsitzenden der Großglockner Hochalpenstraßen AG Roland Wallner

Christophorus-Plaketten für GROHAGler

Geweihte Plaketten des heiligen Christophorus wurden für die Dienstfahrzeuge der Großglockner Hochalpenstraße AG von Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf überreicht. FUSCH/HEILIGENBLUT. Der heilige Christophorus gilt als Schutzpatron der Kraftfahrer und Straßenwärter. "Die Christophorus-Plaketten sollen die GROHAGler auf ihren täglichen Arbeitswegen über die Gebirgsstraßen der Alpen beschützen", so Landtagspräsidentin Pallauf. Sicher auf dem Weg Derzeit sind 115 GROHAGler in den Betrieben...

  • 17.08.18
Leute
Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf mit Jeanne Andlinger (Witwe von Gerhard Rudolf Andlinger).

Langjährigem Festspiel-Mäzen gedacht

SALZBURG. Musik von Mozart, Schubert und Strauss umrahmte eine Veranstaltung in der SalzburgKulisse zur Erinnerung an Gerhard Rudolf Andlinger. Dabei würdigten Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler den gebürtigen Oberösterreicher als „wahren Salzburg-Freund und langjährigen, großzügigen Mäzen der Festspiele“. Gründer der Salzburg Festival Society Gerhard Rudolf Andlinger gründete mit Isabelle Harnoncourt und John French 2005 die „Salzburg Festival...

  • 13.08.18
Lokales
Brigitta Pallauf beim Benefizball des Malteser Ordens in der alten Residenz.

Würdigung beim Benefizball des Malteser Ordens

SALZBURG (sm). Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf würdigte das Ehrenamtliche Engagement der Malteser, beim Benefizball in der Alten Residenz. Der Abend endete mit dem Schlusswalzer um drei Uhr morgens. Die Erlöse des Benefizballs des Maltesers Ritter-Ordens kommt Projekten für Menschen mit Beeinträchtigung zugute. Die Malteser kümmern sich um Menschen mit Behinderungen und leisten Besuchsdienste bei Kranken und Einsamen. Darüber hinaus gibt der Orden jungen Menschen Impulse und Halt durch...

  • 08.08.18
Lokales
Das Salonorchester Bischofshofen bot bekannte Melodien beim Konzert am Berg auf 1.500 Metern Seehöhe in St. Johann-Alpendorf.
3 Bilder

Gondel brachte Konzertbesucher zur Open-Air-Bergbühne

ST. JOHANN (aho). „Mit der Gondel zur Film- und Tanzmusik“ lautete das Motto des diesjährigen Sommerkonzerts am Berg in St. Johann-Alpendorf. Mehr als 300 Besucher lauschten bei lauen Sommertemperaturen auf über 1.500 Metern Seehöhe direkt bei der Bergstation der Alpendorf Gondelbahn den bekannten Klängen des Salonorchesters Bischofshofen. Unter der Leitung von Klaus Vinatzer spielten die 16 Musiker Stücke von Johann Strauß, Jacob Gade, Henry Mancini oder auch John Williams. Die Besucher...

  • 07.08.18
Lokales
USK-Obmann Michael Macheiner, Bergrettung-Ortsstellenleiter Michael Schlick, Landtagspräsidentin Birgitta Pallauf, Bgm. Josef Kandler und LAbg. Manfred Sampl (v.l.) vorm neuen Sportverein- und Bergrettungshaus in Muhr im Lungau.
4 Bilder

Muhrs Sportler und Bergretter sind jetzt unter einem Dach vereint

MUHR (aho). Ein gemeinsames Zuhause finden 200 Mitglieder des USK Muhr sowie 14 Helfer der Bergrettung im neuen Sport- und Bergrettungshaus in Muhr. Die zwei Vereine sind künftig unter einem Dach vereint – die Kosten für das neu errichtete Gebäude belaufen sich auf rund 1,1 Millionen Euro. "Mitglieder sind Impulsgeber" „Muhr darf sich glücklich schätzen, dass die Vereine mit ihren sehr engagierten Mitgliedern wertvolle Impulsgeber für das örtliche Freizeit- und Kulturangebot sind. Es war...

  • 10.07.18
Politik
Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf.

Was macht eine Landtagspräsidentin eigentlich?

Brigitta Pallauf hat ihren Stuhl gewechselt und ist zurück als Landtagspräsidentin. Frau Brigitta Pallauf, worin besteht der Job der Landtagspräsidentin? BRIGITTA PALLAUF: Die Landtagspräsidentin ist Mitglied des Landtages und wird von diesem gewählt. Sie repräsentiert den Landtag nach außen. Neben der Sitzungsführung ist mein Aufgabe, das Gesicht für das Parlament und die Demokratie zu sein. Die Landtagspräsidentin trägt überparteilich dazu bei, bestmögliche Arbeitsbedingungen für den Landtag...

  • 09.07.18
  •  1
Lokales
Wolfgang Viertler, Franz Wenger, Brigitta Pallauf, Michael Obermoser, Christian Wörister und Roland Rauch läuteten den Almsommer ein.
66 Bilder

Viele Fotos und ein Video vom Almsommerfest in Mittersill

120 Jahre Pinzgauer Lokalbahn und 10-Jahre-Jubiläumsfest der Stadtgemeinde Mittersill Pallauf und Obermoser eröffneten den Nationalpark-Almsommer am Mittersiller Hintersee MITTERSILL (vor). Die Gamsblickhütte am Mittersiller Hintersee war am Sonntag Treffpunkt für die feierliche Eröffnung des Nationalpark-Almsommers 2018. Landesrätin Brigitta Pallauf als ranghöchste Vertreterin des Landes Salzburg übernahm persönlich den „Startschuss“ für die touristisch wichtige Alm-Saison. Nach einer...

  • 11.06.18
  •  1
Politik
Koalitionsvertrags-Unterzeichnung, im Bild: Stefan Schnöll, Andrea Klambauer, Heinrich Schellhorn, Wilfried Haslauer, Maria Hutter, Josef Schwaiger und Christian Stöckl (v.l.).

Das neue Team für das Land Salzburg steht

VIDEO: Diese Politiker werden die Zukunft Salzburgs in der nächsten Legislaturperiode gestalten. Landeshauptmann Wilfried Haslauer holt zwei neue Gesichtern auf die  Regierungsbank: Stefan Schnöll (30), Vorsitzender der jungen ÖVP aus dem Flachgau und Maria Hutter (36), Lehrerin und Landwirtin aus dem Pinzgau. Hutter wird das Ressort Bildung sowie Naturschutz und Nationalpark übernehmen. Schnöll erhält die Ressorts Verkehr, Infrastruktur sowie Sport zugewiesen. Bei den übrigen...

  • 28.05.18
Lokales
Landesrätin Dr. Brigitta Pallauf mit den Geschäftsführern Günther Leitgöb (li.) und Ing. Franz Knauseder MBA (re.). 2. Reihe vlnr.: Mario Kovacs (GF Capital & Projekt), Stefan Leitgöb (Leitgöb Wohnbau), Christopher Knauseder (Knauseder & Partner), Michael Leitgöb (Prokurist Leitgöb Wohnbau)
2 Bilder

Saalfelden: Landesrätin Brigitta Pallauf zu Besuch bei Leitgöb Wohnbau

SAALFELDEN. Kürzlich konnte sich die Firmengruppe Leitgöb Wohnbau über den Besuch der Landesrätin für Wohnbau, Infrastruktur und Verkehr, Brigitta Pallauf, in der Unternehmenszentrale in Saalfelden freuen. Leistbarer Wohnbau, ein gemeinsames Ziel Gemeinsames Ziel der Leitgöb Wohnbau Firmengruppe und der Wohnbau Landesrätin Pallauf ist, leistbaren Wohnraum zu schaffen, der den Anforderungen und Bedürfnissen der Salzburger Bevölkerung entspricht und zudem den demografischen sowie...

  • 11.04.18