Verkehrsunfall
Anhänger löst sich von Auto und kollidiert im Gegenverkehr mit Kleintransporter

6Bilder

NEUBURG AM INN (zema). Am Dienstag den 29. September gegen 17:45 Uhr befuhr ein Autofahrer aus dem Bezirk Schärding mit seinem Anhänger die ST2110 zwischen Neuhaus und Neuburg am Inn in Bayern. Aus noch unerklärter Ursache löste sich in einer Kurve sein Anhänger, der in weiterer Folge auf die Gegenfahrbahn geraten ist und mit einem entgegenkommenden Kleintransporter kollidierte. Hierbei wurde der Kleintransporter und der Anhänger schwer in Mitleidenschaft gezogen. Der Unfallverursacher und der Transporterfahrer aus Passau wurden zum Glück nicht verletzt.
Fotos: Danny Jodts/zema-medien.de

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen