Verein Rainbow
Neue Kursplätze für Kinder, deren Eltern sich getrennt haben

4Bilder

SCHÄRDING. Mitte März und Mitte April starten in Schärding neue Rainbows-Gruppen: Hier können Kinder die Trennung der Eltern verarbeiten. Mit kreativen und spielerischen Methoden, die der Altersstufe angepasst sind, soll die Verlustsituation aufgearbeitet werden. "In altershomogenen Kleingruppen unterstützen wir Kinder, die von der Trennung oder Scheidung ihrer Eltern betroffen sind", erklärt Sylvia Spiessberger, Landesleiterin von Rainbows Oberösterreich. Das Angebot des Vereins richtet sich an Kinder zwischen 4 und 17 Jahren und wird von ausgebildeten Mitarbeiterinnen durchgeführt.

Auch für Trauerverarbeitung nach Todesfall

Auch für das Aufarbeiten von Todesfällen hat Rainbows ein Angebot. Hier werden Kinder, die den Tod einer geliebten Bezugsperson verkraften müssen, individuell durch den Trauerprozess begleitet.  In wenigen Wochen  werden für das Trauerbegleitungsangebot in Braunau, Uttendorf und Mattighofen wieder Plätze frei. "Die Kinder freuen sich - trotz der schweren Themen – auf jede Rainbow Stunde", berichtet Sylvia Spiessberger. Die Rainbows-Gruppen können unabhängig vom Ereigniszeitpunkt in Anspruch genommen werden – also auch wenn die Trennung oder der Todesfall schon eine Weile zurück liegt. Anmeldung unter 07612 - 63056 oder rainbows.at.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Besonders in Zeiten der Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig Regionalität ist. Deswegen ist es besonders heuer wichtig, jene Unternehmen auszuzeichen, die durch Kampfgeist und neue Ideen, das Innviertel und seine Menschen weiterhin stärken.
1 3

Wirtschaftspreis
Der "Innviertler" kürt die starken Unternehmen

Die BezirksRundschau ehrt mit der Wirtschaftskammer OÖ, der Sparkasse OÖ und dem Land OÖ regionale Betriebe mit dem Wirtschaftspreis "Innviertler". INNVIERTEL. Im Innviertel sind zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen beheimatet, die mit viel Engagement, Innovationskraft und Signalwirkung für Tausende Menschen in der Region Arbeitsplätze schaffen. „Die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher lassen sich auch von großen Herausforderungen nicht entmutigen, sondern entwickeln gerade in...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen