Weiße Fahne für die Feuerwehrfunker

Eine weiße Fahne beim Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold gab es für die Teilnehmer aus dem Bezirk Schärding.
  • Eine weiße Fahne beim Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold gab es für die Teilnehmer aus dem Bezirk Schärding.
  • Foto: FF Pimpfing
  • hochgeladen von Linda Lenzenweger

BEZIRK. Gut vorbereitet haben sich die 14 Teilnehmer beim Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold: Mit einer weißen Fahne konnten sich die Kameraden auf den Nachhauseweg machen, alle Mitglieder absolvierten den Bewerb mit Erfolg. Bezirkssiegerin wurde Silvia Razenberger von der FF Aichberg, die sich außerdem über einen 12. Gesamtrang – bei gut 180 Teilnehmern – freuen durfte. Besonders kommunikationsfreudig scheint man auch bei den Feuerwehren Pimpfing und Aichberg zu sein, die mit fünf bzw. sechs Teilnehmern den Löwenanteil unter den Teilnehmern stellten.
Beim Funkleistungsabzeichen in Gold messen sich die Teilnehmer in den Disziplinen Nachrichtenübermittlung, Funken in der Einsatzzentrale, Kartenkunde, allgemeine Fragen sowie in einer Hausaufgabe. Jede Station muss dabei mit einer Mindestpunkteanzahl positiv angeschlossen werden.

Autor:

Linda Lenzenweger aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.