19. Jänner: Schärdinger Stadtcup

Stadtcupsieger 2011 und 2012: Die Union Handyshop Esternberg.
  • Stadtcupsieger 2011 und 2012: Die Union Handyshop Esternberg.
  • Foto: ATSV Schärding
  • hochgeladen von Michelle Bichler

SCHÄRDING (bich). Bereits zum 16. Mal findet am 19. Jänner ab 13 Uhr in der Bezirkssporthalle Schärding der "Schärdinger Stadtcup" statt. Neben dem Veranstalter ATSV Handyshop Schärding kämpfen bei diesem schon traditionsreichen Hallenfußballturnier sieben weitere Mannschaften aus der Region um den Wanderpokal der Sparkasse Oberösterreich. Für Sektionsleiter Alfred Bichler zählt neben der Union Handyshop Esternberg als Stadtcupsieger 2011 und 2012 auch Landesligist ATSV Stadl Paura mit Trainer Christian Mayrleb zu den Favoriten. "Aber im Hallenfußball holen nicht immer die vermeintlich Großen den Pokal", meint Bichler und verweist auf den zweifachen Cupsieger TSV St. Marienkirchen (2009, 2010), der auch heuer wieder mit dabei sein wird. Wie auch der SV Antiesenhofen, der FC Münzkirchen, die Union Diersbach und der SV Lambrechten. Die Siegerehrung samt Ehrung der besten Spieler, des besten Tormannes und des besten Torschützen findet im Anschluss an das Turnier im Clubheim des ATSV Handyshop Schärding statt.

Wann: 19.01.2013 ganztags Wo: Bezirkssporthalle, Schulstraße 3, 4780 Schärding auf Karte anzeigen
Autor:

Michelle Bichler aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.