18.10.2017, 14:38 Uhr

Da Janker & die Haferlschua: Hoamatrock mit Gfühl im Bramberger Saal Eggerding

Wann? 28.10.2017 20:00 Uhr

Wo? Bramberger Saal, 4773 Eggerding AT
Emanuel Blüml, alias "da Janker" ist am 28. Oktober 2017 mit den fünf Musikern von "Haferlschua" in Eggerding zu sehen und zu hören. (Foto: Emanuel Blüml)
Eggerding: Bramberger Saal | EGGERDING. Grenzenlos und mit "vui G´fühl", so läßt sich der Hoamatrocksound der Haferlschua um den sympathischen Sänger Emanuel Blüml, alias "da Janker", beschreiben.

Die österreichisch-bayerische Band bietet ein breitgefächertes Programm aus den gängigen Genres wie Pop,Rock,Blues, Country und Jazz. Nach ihrem ersten Album „Jede Zeit hod sei G´schicht“ ist die niederbayerische Band nun mit ihrem zweiten Album „Grenzenlos“ auf Tour durch Bayern und Österreich.

Am 28. Oktober um 20 Uhr gastiert die Band im Rahmen der Grenzenlos-Tour im Bramberger Saal Eggerding.

Das neue Studioalbum wurde in Tirol von Paul Lorenz produziert. Lorenz feierte bereits als Produzent für die Schürzenjäger, die Seer sowie die Klostertaler und große Erfolge. 
Zusammen mit Emanuel Blüml alias "Da Janker" wurde ein neuer und einzigartiger Sound geschaffen. Dabei gelingt es den Vollblutmusikern moderne Arrangements mit musikalischen Traditionen spannend und stilsicher zu verbinden, was den erdigen unverwechselbaren Sound von „Da Janker & die Haferlschua“ ausmacht.

Die Stimme vom „Da Janker“ wird von niemand geringeren als von Sabine Holzinger alias „Sassy“ von den Seer trainiert und auf die bevorstehende Konzerte vorbereitet.

Karten sind erhältlich bei oeticket.com, allen Raiffeisenbanken, bei Libro und unter der Telefonnummer 0049176/82495682.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.