07.02.2018, 21:14 Uhr

„Hom ma koa Eis, nehma ma de Bahn im woamen drinnen!“

Das stand auf unseren Einladungen zum Bezirkseisstockschießen. Da das Eis in diesem Jahr nicht unbedingt sehr dick war, starteten wir am 01.02.2018 ins Ausweichquartier – auf die Kegelbahnen vom Friedl Wirt in St. Roman.
Was uns besonders freut ist das über 80(!) Teilnehmer unserer Einladung folgten und um den Sieg spielten. Letztendlich konnte sich das Team aus Esternberg über 10 Freikarten für den Bezirkslandjugendball freuen!
Danke an unserer Ortsgruppen für die Motivation und bestimmt werden wir 2019 (bei ähnlichen Wetterbedingungen) wieder ein Turnier starten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.