Schneechaos 2019
Erste Sprengungen wurden nun am Hochkar durchgeführt

Entlang der Alpenstraße am Hochkar werden aufgrund der kurzzeitigen Entspannung der Witterungssituation  Lawinensprengungen durchgeführt.
  • Entlang der Alpenstraße am Hochkar werden aufgrund der kurzzeitigen Entspannung der Witterungssituation Lawinensprengungen durchgeführt.
  • Foto: Theo Kust
  • hochgeladen von Roland Mayr

Aufgrund der nachlassenden Schneefälle konnten am Hochkar erste Lawinensprengungen durchgeführt werden.

GÖSTLING. Die vorübergehende Wetterberuhigung am Freitag, 11. Jänner machte es den Experten möglich, nun wieder Hubschrauberflüge zu unternehmen und somit erste Lawinensprengungen entlang der Alpenstraße am Hochkar durchzuführen, die sich wegen des starken Windes jedoch äußerst schwierig gestalteten.

Lawinenkommission tagt in Göstling

In den kommenden Stunden wird in Göstling an der Ybbs erneut die Lawinenkommission tagen, um die weitere Vorgehensweise bezüglich der Räumung der Mautstraße zu planen.

Alle weiteren Infos über das aktuelle Schneechaos in Niederösterreich erhält man in unserem Online-Channel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen