29.09.2014, 11:14 Uhr

"Bau & Energie" 2014: Die Häuselbauer informieren sich in Wieselburg

"Bau & Energie"-Messe informiert Besucher über die neuesten Trends zu Ziegelbauweise und der Steuerung der Haustechnik per Smartphone.

WIESELBURG (MiW). Ab 150.000 Euro gibt's bei Peter Farnleitner ein leeres Haus aus Ziegel zu erstehen: "Massivziegel sorgen im Sommer für Kühle und im Winter speichern sie Wärme", spricht sich der Vertreter für diese Bauweise aus.
Manfred Pferzinger und Andrea Binder informieren sich bereits über den nächsten Schritt: "Wir denken nun schon vier Jahre darüber nach, ein Haus zu bauen", erklärt Manfred und wird von Andrea ergänzt: "Heute informieren wir uns über 'Smarthome'-Lösungen, um die Haustechnik per Smartphone von überall steuern zu können." Das hört sich clever an, ist es auch, wie Andrea Binder stellvertretend für alle Häuselbauer abschließt: "Wenn man ein Haus baut, sollte man es gescheit machen!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.