Ein spannender Blick in die Zukunft

Noch nie waren Zeiten schnelllebiger und aufrüttelnder als heute. Wohin steuert diese Welt? Was bringt die Zukunft? Und welche Rolle spielt Gott?
Carsten Hülsdonk wird in dem Vortrag „Ist die heutige Welt zum Untergang verurteilt?“ diesen Fragen auf den Grund gehen und anhand von biblischen Prophezeiungen mit vielen falschen Ansichten über das sogenannte „Weltende“ aufräumen. Vor allem aber wird gezeigt, dass man trotz der aktuellen Weltlage optimistisch in die Zukunft blicken kann. Der Vortrag wird am Sonntag, den 20.11.2016, um 18 Uhr im Königreichssaal der Zeugen Jehovas in der Dorfstraße 20 in Uderns gehalten. Kein Eintritt, keine Kollekte! Kontakt: Max Tinello, max.tinello@gmx.at, www.jw.org

Wann: 20.11.2016 18:00:00 Wo: Königreichsaal Zeugen Jehovas, 6271 Uderns auf Karte anzeigen
Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen