Museum

Beiträge zum Thema Museum

Ausstellung SAGENHAFT von Rosemarie Sternagl im Museumscafé
SAGENHAFT - Ausstellung von Rosemarie Sternagl

Ausstellung vom 26. Juni bis 8. August im Museumscafé. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag von 10.00 - 17.00 Die neuesten Arbeiten von ROSEMARIE STERNAGL bannen zauberhafte, sagenumwobene, märchenhafte Gestalten auf Stoff – mythisch anmutende Collagen, spielerisch und kraftvoll, menschliche und tierische Wesen in der Bewegung gebannt. Afrikanische Stoffe, Batiktechnik, das Färben mit heimischen Pflanzen und Sticken als „kreatives Flicken“ – dieser Mix überrascht und eröffnet vielfältige...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
2

Ausstellung SPURENSUCHE - OBJEKTGESCHICHTEN
SPURENSUCHE - OBJEKTGESCHICHTEN im 3.OG

Vom Sammeln zum Vermitteln Vom Staunen zum Erkennen Vom Anderen zum Eigenen Museen sind Orte der Erinnerungskultur – und sie sind – ausgehend von fürstlichen Kunst- und Wunderkammern oder anderen Sammlungen - eine zunächst europäische „Erfindung“. Sie bewahren Dinge gegen das Vergessen auf. Diese Dinge sind materielle Träger des kulturellen Gedächtnisses – sie werden zu Symbolen und Zeugnissen dafür. Museen machen diese Zeugnisse zugänglich, aber sie formen auch stark unseren Blick – in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
3

Ausstellung ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE
ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE im 1.OG

“Das was du heute denkst, wirst du morgen sein.” Buddha Shakyamuni Spiritualität, Religion, Philosophie, säkulare Ethik? Ausgehend von der fernöstlichen Lehre des Siddharta Gautama lädt die Ausstellung ein, sich mit immer aktuellen Fragen des Mensch-Seins zu beschäftigen: Was ist ein gutes Leben? Wofür trete ich ein? Was bedeutet Gemeinschaft für mich? Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag von 10.00 - 17.00

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
4

Ausstellung WELTBILDER ERZÄHLEN im 2. OG
WELTBILDER ERZÄHLEN

STELL DIR VOR... DIE WELT IST EIN LEBENWESEN. STELL DIR VOR... DEINE AHNEN LEBEN MIT DIR. STELL DIR VOR... OBJEKTE ZEIGEN, WORAN DU GLAUBST. STELL DIR VOR... DU SIEHST DIE WELT GANZ NEU.... Das Museum der Völker in Schwaz bietet die einzigartige Gelegenheit, sich mit verschiedenen Weltbildern und Weltanschauungen auseinanderzusetzen. Mit anregenden Erlebnisangeboten erlaubt das Museum der Völker dabei interaktive Einblicke und garantiert für alle Altersgruppen eine „Rundreise ohne Flugzeug“ in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
LH Platter und LRin Palfrader: „Das Euregio-Museumsjahr bietet im Sommer zahlreiche interessante Ausstellungen in allen drei Ländern.“

Kultur
Zeit fürs Museum – Euregio Museumsjahr 2021

TIROL. Die Sommerferien sind gestartet und viele spannende Museen können für ein abwechslungsreiches Sommerprogramm sorgen. Denn das Euregio-Museumsjahr 2021 kann noch besser mit dem "Euregio2Plus-Ticket" genutzt werden. Zahlreiche Ausstellungen in der ganzen EuregioDas Euregio-Museumsjahr 2021 kann mit über 60 Museen an 70 Standorten in der ganzen Euregio aufwarten. Unter dem Motto „Transport – Transit – Mobilität“ Einblicke in die Entwicklung der alpinen Mobilität in Tirol, Südtirol und dem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Unser App-Tipp der Woche "DailyArt" ist ein virtuelles Museum, das einem in wenigen Minuten ein berühmtes Kunstwerk und die zugehörigen Erklärungen präsentiert.
17

App Tipp
DailyArt – tägliche Dosis Kunstgeschichte in fünf Minuten

APP-TIPP. Unser App-Tipp der Woche "DailyArt" ist ein virtuelles Museum, das einem in wenigen Minuten ein berühmtes Kunstwerk und die zugehörigen Erklärungen präsentiert. DailyArt ist kostenlos und für Android und IOS erhältlich. DailyArt – jeden Tag ein neues KunstwerkGleich nach der Installation der unseres App-Tipps der Woche DailyArt kann man die Sprache festlegen und wann man eine Pushnachricht erhalten möchte. Dann wird man täglich über ein neues Kunstwerk informiert. Zusätzlich zum Bild...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Man traf wieder physisch zusammen: v.li.: LHStv Mario Tonina (Trentino), LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher (Südtirol)
7

Euregio
Wieder von Angesicht zu Angesicht: Euregio-Tagung

TIROL. Das erste Mal seit Monaten trafen die Landeshauptmänner der Euregio wieder physisch aufeinander. Zur Tagung des Vorstands der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino zog man eine erste Bilanz, wie man bisher gemeinsam durch die Pandemie kam. Erleichterung über Entwicklung der NeuinfektionenDank der erfreulichen Entwicklung bei den Zahlen der Corona-Pandemie, konnten zur Tagung des Vorstands der Euregio der Tiroler Euregio-Präsident LH Günther Platter, LH Arno Kompatscher (Südtirol) und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ausstellungseröffnung im kleinen Rahmen: Martin und Kozeta Krulis, Kurator Elio Krivdic und Bgm. Hansjörg Peer
13

Museum Mutters
Artur Nikodem: "Im Netz der Moderne"

Im Artur Nikodem Museum in Mutters gibt es derzeit eine sehenswerte Ausstellung. "Im Netz der Moderne" zeigt länderübergreifend Kunstpositionen zwischen Alpen und Gardasee! Martin Krulis ist der Urenkel von Arthur Nikodem und betreibt das Museam "NIMU" in Mutters. Dort kann man jetzt "die Kraft der Kleinformate erleben"! "In den vergangenen Jahren fanden neben der Dauerausstellung auch Artur Nikodem Einzelausstellungen auf Schloß Tirol in Meran, im Stadtmuseum/Archiv Innsbruck und der Start zu...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LH Günther Platter und Kulturlandesrätin Beate Palfrader freuen sich auf das Museumsjahr.

Euregio-Museumsjahr
Euregio im Zeichen ihrer Museumslandschaft

TIROL. 2021 ist das Euregio-Museumsjahr! LH Platter und Kulturlandesrätin stellten diesbezüglich die Webseite 2021.euregio.info vor, auf der sämtliche Informationen zu den 38 grenzübergreifenden Projekten mit über 60 teilnehmenden Museen und etwa 70 Standorten abgerufen werden können. Euregio im Zeichen ihrer MuseumslandschaftDie Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino hat sich für 2021 ihre Museumslandschaft als Aushängeschild gewählt. Zahlreiche Museen der drei Länder zeigen ihre Projekte zum...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
3

Ständige Ausstellung im EG
Ausstellung ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE

"Das was du heute denkst, wirst du morgen sein." Buddha Shakyamuni Spiritualität, Religion, Philosophie, säkulare Ethik? Ausgehend von der fernöstlichen Lehre des Siddharta Gautama lädt die Ausstellung ein, sich mit immer aktuellen Fragen des Mensch-Seins zu beschäftigen: Was ist ein gutes Leben? Wofür trete ich ein? Was bedeutet Gemeinschaft für mich?

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
„Sie sind daher bestens qualifiziert, um eine qualitätsvolle Sammlungstätigkeit und kontinuierliche Erweiterung der Kunstsammlung des Landes zu gewährleisten“, so Kulturlandesrätin Beate Palfrader über die neue Jury.

Kunst & Kultur
Neue Kunstankauf-Jury für Tiroler Landesmuseen

TIROL. Für die Funktionsperiode 2021 bis 2023 wurde nun vom Land Tirol eine neue Jury für Kunstankäufe bestellt. Man entschied sich für Peter Assmann, Geschäftsführer der Tiroler Landesmuseen Betriebsgesellschaft, und Karin Pernegger, freie Kuratorin in Innsbruck. Sabine Gamper, freie Kuratorin in Bozen, die bereits jetzt als Jurorin fungiert, wird auch für die kommende Periode in ihrer Tätigkeit bestätigt. "Auch vertraut mit der überregionalen Kunstszene"Für die genannten Personen entschied...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Jenbacher Museum ist ein beliebtet Treffpunkt in der Gemeinde.

Absage
Jenbacher Museumsfest am 31.10. findet nicht statt

JENBACH (red). Das Team des Jenbacher Museum informiert: Wegen der momentanen Pandemie-Situation können wir das Museumsabschlussfest  am Samstag, 31. Oktober NICHT durchführen. Wir hoffen, dass doch noch einige Interessierte ins Museum kommen, die Sonderausstellungen „Prof. Gottfried Fuetsch“ und „Handwerk in Tirol“ sind wirklich sehenswert. Das Museum ist noch bis Samstag, 31. Oktober jeden Montag (auch Feiertag), Donnerstag, Freitag und Samstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet, für Gruppen nach...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die VertreterInnen der teilnehmenden Museen beim Auftaktworkshop in Bozen.

Euregio-Museumsjahr 2021
"Transport – Transit – Mobilität"

TIROL. Das Euregio-Museumsjahr 2021 wird am 1. Oktober beginnen und umfasst gemeinschaftliche Projekte zum Fokus "Transport – Transit – Mobilität". Im Rahmen eines Workshops in Bozen kamen die VertreterInnen der insgesamt 15 teilnehmenden Museen zu einem Treffen zusammen. Kooperation zahlreicher MuseenDas Euregio-Museumsjahr 2021 vereint die insgesamt 15 Museen aus den Ländern Tirol, Südtirol und Trentino. Gemeinsam schuf man Projekte mit dem Fokus "Transport – Transit – Mobilität". Da diese...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
9

Fotograf Gert Chesi
25 Jahre Museum der Völker

SCHWAZ (dw). Fotograf Gert Chesi feierte seinen 80er. Ihm zu Ehren wurden die „4 X 20 Jahre“ mit zwei Ausstellungen gewidmet. So präsentiert das Museum der Völker seinem Gründer eine pompöse Ausstellung seiner Sammlungen aus aller Welt und im Toni-Knapp-Haus sind derzeit seine neuesten Menschenbilder zu bestaunen. In der neuen Ausstellung „25 Jahre Museum der Völker“ wird die Geschichte der Entstehung des Museums der Völker sichtbar, von der Gründung bis hin zu einer Einrichtung, die sich...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
3

Gert Chesi – Der Fotograf
Vernissage & Open Haus im Toni-Knapp-Haus

Anlässlich seines 80. Geburtstags am 22. August präsentiert Gert Chesi in Zusammenarbeit mit dem Schwazer Kulturverein im TONI-KNAPP-HAUS eine Fotoausstellung aus verschiedenen Abschnitten seiner Karriere als Fotograf. Darunter befindet sich die jüngste seiner Arbeiten, die mit der Geschichte eines seiner bekanntesten Bilder entstanden ist. Vor ca. 40 Jahren arbeitete Gert Chesi für die Tourismuswerbung in Togo. Eines dieser damals entstandenen Bilder wurde zum Aushängeschild für die Werbung in...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Alexander Sarlay
Bürgermeister Hans Lintner eröffnete die Ausstellung mit einer Lautatio.
6

Sonderausstellung
Silbersommer im Museum der Völker in Schwaz

SCHWAZ. In Beisein von Bgm Hans Lintner, Gf Lisa Noggler-Gürtler, Prov. Lukas Huber und Kulturreferentin Iris Mailer-Schrey wurde im Museum der Völker die neue Ausstellung „Erinnerungen an Äthiopien - Alfons Huber, Arzt im Dienste Haile Selassies und Landschaftsbilder von Hilde Chistè“ einen Blick in die Geschichte und das Leben in Äthiopien in den 50iger Jahren feierlich eröffnet. Bevor der Gynäkologe Prof. Dr. Alfons Huber seine Praxis in Schwaz Anfang der 60er-Jahre gründete, war er zwischen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
5

Ein Erlebnis im Berg
Silberbergwerk Schwaz | Ein Erlebnis für Familien

Silberbergwerk Schwaz | Dieses Wochenende war das Wetter regnerisch und kühl. Genau das richtige Wetter für einen Ausflug in das Silberbergwerk Schwaz. Dort wo einst unter schwierigsten Voraussetzungen hart gearbeitet wurde, sollte man heute einfach einmal tief Luft holen. (Den gesamten Beitrag iinkl. vieler Bilder liest Du auf https://alles-familie.at/silberbergwerk-schwaz/) Silberbergwerk Schwaz - Ein Erlebnis unter TageSchwitzen, Todesangst und harte Arbeit – So lauteten die bestimmenden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Manuel Hauer
2

Museum wieder GEÖFFNET
Öffnungszeiten Donnerstag bis Sonntag von 10.00 - 17.00

Die Wiedereröffnung steht unter dem Motto PAY AS YOU WISH - jeder Besucher und jede Besucherin bestimmt selbst den Eintrittspreis. Gültig bis 12. Juni 2020 Wir sagen DANKE! an alle, die sich in den letzten Wochen für uns alle eingesetzt haben: FREIER EINTRITT für alle Mitarbeiter*innen in systemrelevanten Arbeitsbereichen (Krankenhaus, Alters- und Pflegeheime, Einzelhandel, soziale Einrichtungen, Rotes Kreuz, Polizei, etc.) aus Schwaz Gegen Vorlage Ihres Mitarbeiterausweises können Sie das...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
v.li. LH Fugatti, LH Platter und LH Kompatscher präsentieren die Euregio-Landkarte.
4

Andreas-Hofer-Gedenkstätte
Erinnerung in Mantua durch Hofer-Gedenkstätte

TIROL. Nach längerer Planung konnte kürzlich die Andreas-Hofer-Gedenkstätte in Mantua eröffnet werden. Die drei Landeshauptmänner der Europaregion, Tiroler LH und Euregio-Präsident Platter, der Südtiroler LH Kompatscher und aus Trentino LH Fugatti begutachteten die geschaffene Gedenkstätte. Anwesend war auch der Kulturlandesrat der Lombardei, Stefano Bruno Galli. Gedenken wach halten und im europäischen Rahmen einbettenDie Gedenkstätte liegt in der Nähe der Porta Giulia in Mantua, an diesem Ort...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LRin Palfrader freut sich über zahlreiche Bewerbungen zum Euregio-Museumsjahr 2021.

Euregio-Museumsjahr 2021
Ausschreibung für Museums-Projekte beginnt

TIROL. Bereits seit 2010 gibt es in der Europaregion den Euregio-Museumstag, nun möchten die drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino die vielfältige Museumslandschaft der Region noch mehr stärken. Dazu plant man für 2021 das "Euregio-Museumsjahr" mit den Themenschwerpunkten "Transport, Transit, Mobilität". Museen aus den drei Ländern können ab jetzt zu der Thematik Projekte einreichen.  Ausschreibung zum Museumsjahr 2021 beginntMit dem Euregio-Museumsjahr 2021 will die Region die Begegnung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sieben Kanonenschüsse umrahmten den Festakt.
37

Nationalfeiertag
Schwazer Kulturmeile erleben und genießen – mit VIDEO

SCHWAZ (dw). Mit Trompeten, Kanonenschlägen und Geläut wurde die Kulturmeile am Nationalfeiertag in Beisein zahlreicher Besucher eröffnet. Das neue Glockenmuseum ist ein Magnet und so überlegt die Stadtführung, ob nicht häufiger außerhalb der regelmäßigen Führungen die Tore öffnen sollten. „Verstaubtes“ aus dem Kulturlager schließlich mit einer künstlerischen Zeitreise im Rathaus, war nur einer von 15 Kulturhöhepunkten an einem aufregend schönen Tag. Traditionell ist an diesem Tag die uralte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Eine von zahlreichen Vorlesungsankündigungen aus der Sammlung Pfäfflin. Im Hintergrund das von Pfäfflin beschriftete Aufbewahrungskuvert.
3

Brenner-Archiv
Karl-Kraus-Sammlung dem Brenner-Archiv übergeben

TIROL. Eine wertvolle Sammlung von Dokumenten und Briefen des Schriftstellers Karl Kraus, konnte der Sammler Friedrich Pfäfflin kürzlich dem Brenner-Archiv der Universität Innsbruck übergeben.  "Die Fackel" brennt weiterKarl Kraus, der Herausgeber der Zeitschrift "die Fackel", die in den Zeiten vor und nach dem ersten Weltkrieg erschien, und der Autor des berühmten Theaterstücks "Die letzten Tage der Menschheit", wird dank der Sammlung des Marbacher Sammlers Pfäfflin wieder thematisiert....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nahaufnahme beim Entpacken des Kruzifixus von Guglielmo della Porta.
16

Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum
Schätze des Mittelalters und der Renaissance bewundern

TIROL. Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum lädt zu einer ganz besonderen Ausstellung ein. Seit dem 9.11. 2018 kann man wiederentdeckte Schätze des Mittelalters und der Renaissance bewundern.   10.000 Objekte aus der Zeit des HochmittelaltersBei der Auswahl der Ausstellung schlägt das Herz von Kunstinteressierten höher. Mit 10.000 Objekten aus der Zeit des Hochmittelalters bis 1900 bietet das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum ein reiches Inventar.  Schwerpunkte sind das Mittelalter und die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Der Innenhof des SFZ
3

Sammlungs- und Forschungszentrum wird prämiert

Dem Sammlungs- und Forschungszentrum in Hall in Tirol wird eine besondere Ehre zuteil. Es erhält auf Vorschlag des Museumsbeirats eine Prämierung im Rahmen der Vergabe des Museumspreises, der am 13. Oktober verliehen wird. TIROL. Mit seiner hervorragenden Arbeit bezüglich zeitgemäßer Gestaltung, Präsentation und Vermittlung, konnte das Sammlungs- und Forschungszentrum in Hall in Tirol überzeugen. So wird diese Museums-Investition, schon ein Jahr nach seiner Eröffnung im September 2017,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Oktober 2021 um 20:00
  • Museum der Völker
  • Schwaz

Theater: EIN GEIST KOMMT SELTEN ALLEIN (Regie: Günter Lieder)

EIN GEIST KOMMT SELTEN ALLEIN, Komödie von Noël Coward Theater ohne Pölz Regie Günter Lieder Eigentlich wollte Charles nur aus Spaß eine spirituelle Sitzung organisieren und dabei seine verstobene Exfrau Elvira beschwören lassen. Nur dummerweise taucht ihr Geist wirklich auf – und noch viel schlimmer: Elvira verschwindet nicht mehr! Reservierung per Email an theater-poelz@outlook.com oder per Telefon 0676 5228617 Eintritt EUR 12,- / ermäßigt EUR 10,- Mit: Christian Unterberger, Karin Mascher,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
3
  • 2. Oktober 2021 um 18:00
  • Museum der Völker
  • Schwaz

Lange Nacht der Museen

Programm „Lange Nacht der Museen“ 1. Konzert MARIA MA um ca. 18.45 (Busankunft): „WELTBILDER“ Die Hackbrettvirtuosin Maria Ma und der Schauspieler Ludwig Dornauer verweben sphärische Klänge und erdige Rhythmen mit vorderzillachtaler Mundart zu einem Gefühlsteppich, den man nicht Wort für Wort verstehen muss, um ihn voll und ganz zu erfassen. 2. Drop-In-Workshop für Menschen ab 6 Jahren: von 18.00 – 21.00 (spezielles Angebot für Kinder) 3. Führungen je nach Bedarf durch die Ausstellungen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein
3
  • 2. Oktober 2021 um 18:45
  • Museum der Völker
  • Schwaz

Konzert: Maria und Ludwig Dornauer

Im Rahmen der Langen Nacht der Museen: Die Hackbrettvirtuosin Maria Ma und der Schauspieler Ludwig Dornauer verweben sphärische Klänge und erdige Rhythmen mit vorderzillachtaler Mundart zu einem Gefühlsteppich, den man nicht Wort für Wort verstehen muss, um ihn voll und ganz zu erfassen. Tickets im Museum der Völker erhältlich.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Museum der Völker Kulturverein

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.