Almabtrieb und "Zsamkommen"in Schwaz

47Bilder

In der "Silberhauptstadt" Schwaz dauert das "Zsamkommen" der Almbauern drei Tage lang. Hansjörg Reiter, Bauer vom Martererhof lud am vergangenen Freitag Bekannte und Verwandte zum "Zsamkommen" auf seinen Hof.Mit prunkvoll
aufgemachtem Kopfschmuck und wunderschönen Kuhschellen behangen, zog die Kuhherde durch die Silberstadt.Den Sommer verbrachte das Vieh in der Eng.
(Das Almdorf Eng liegt im Tiroler Alpenpark Karwendel ca. 12 km südostwärts der zur Gemeinde Vomp gehörenden Ortschaft Hinterriß, am Ende des Rißtals im Großen Ahornboden. Die Eng liegt auf einem Höhenniveau von 1227 m ü. A. und hat eine Fläche von insgesamt 510 Hektar). Der Martererhof liegt im Stadtteil St. Martin im Osten von Schwaz. Produkte: verschiedene Kartoffelsorten, Rind- und Kalbfleisch, Mischfleischprodukte, Enger Bergkäse, Almschwein.

Martererhof
Hansjörg Reiter
St. Martin 18
Tel.: 0676/9624426
Email: martererhof@a1.net

Wo: Zsamkommen, Sankt Martin 18, 6130 Schwaz auf Karte anzeigen
Autor:

Franz Schreiner aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.