Gerlos
Bau für die Kinder macht Fortschritte

Das Kinder-Bildungszentrum in Gerlos nimmt immer mehr Form an.
  • Das Kinder-Bildungszentrum in Gerlos nimmt immer mehr Form an.
  • Foto: GemNova
  • hochgeladen von Florian Haun

GERLOS (red). Riesenfortschritte macht der Bau des neuen Bildungszentrums Gerlos mit Volksschule, Kindergarten und Kinderkrippe. Auch wenn aufgrund der angespannten Covid19- Situation keine Spatenstich-Zeremonie durchgeführt werden konnte, nimmt die große Investition in die Zukunft der Gerloser Kinder immer mehr Form an. „Der Neubau war dringend notwendig, da die derzeitige Volkschule sowie der Kindergarten aus allen Nähten platzen“, freut sich Bürgermeister Andreas Haas, dass die beengte Raumsituation für die Kinder bald ein Ablaufdatum haben wird. Eine offizielle Zeremonie, die die Wichtigkeit des großen Bauvorhabens für Gerlos würdigen soll, wird demnächst nachgeholt werden.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen