Gerlos

Beiträge zum Thema Gerlos

3

Der heurige Winter
Traum oder Alptraum?

Traum oder Alptraum liegen heuer eng nebeneinander. Die Traumhaft schöne Winterlandschaft in ruhe genießen, ist heuer angesagt. Wie auch ein Traum für jeden Skifahrer sind die leeren Pisten in den Skigebieten. Kein lästiges anstehen an den Liften..... Ein Alptraum ist es aber für alle Beherbergungsbetriebe, Gasthäuser, Geschäfte und auch die ganze Wirtschaft. Mit den ganzen Arbeitslosen im Tourismus. Es kann nur gehofft werden dass es mit den Impfungen schneller voran geht und es damit wieder...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gotthard Krammer
Der Golfurlaub der Zillertaler Hoteliers wurde schnell zum landesweiten Aufreger.

Virus
Zillertal: Aufregung um vermeintliche Corona-Sünder

ZILLERTAL (fh). Im gesamten Bezirk Schwaz hat sich die Nachricht am vergangenen Wochenende wie ein Lauffeuer verbreitet. Vorwiegend über den Nachrichtendienst "Whatsapp" wurden Hinweise darauf verschickt, dass Hoteliers und ihre Freude aus dem Zillertal zu Silvester auf Golfurlaub in Südafrika weilten. Diese Information dürfte soweit richtig sein. Die Aufregung war, angesichts der getätigten Reise, groß doch kurz darauf gab es auch schon wieder Entwarnung. Dass Zillertaler Hoteliers, die über...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Kinder-Bildungszentrum in Gerlos nimmt immer mehr Form an.

Gerlos
Bau für die Kinder macht Fortschritte

GERLOS (red). Riesenfortschritte macht der Bau des neuen Bildungszentrums Gerlos mit Volksschule, Kindergarten und Kinderkrippe. Auch wenn aufgrund der angespannten Covid19- Situation keine Spatenstich-Zeremonie durchgeführt werden konnte, nimmt die große Investition in die Zukunft der Gerloser Kinder immer mehr Form an. „Der Neubau war dringend notwendig, da die derzeitige Volkschule sowie der Kindergarten aus allen Nähten platzen“, freut sich Bürgermeister Andreas Haas, dass die beengte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Lea Luxner, Sophie Hrnecek, Stefan Luxner, Lena Decker und Simone Pokerschnig (v. li.).

LG Decker Itter - Erfolge
Gute Resultate für die Läufer der LG Decker Itter

Itterer Athleten erfolgreich beim Gerloser Seerundlauf und TM 3.000 Meter Hindernis. ITTER (red.). Beim Gerloser Seerundlauf gab es für die Athleten der LG Decker Itter gute Ergebnisse; bei den Herren holten Andreas Rieder, Roman Gredler, Simon Rabl und Christian Kreidl die Ränge 4, 7, 8 und 9. In den Altersklassen gab es zwei Siege durch Roswitha Hecher (W60) und Andreas Rieder (M30), einen 2. Platz durch Roman Gredler (M40) und einen 3. Platz durch Christian Kreidl (M30). Einen Medaillenregen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Siegerehrung in Gerlos wurde natürlich dementsprechend zelebriert.

Sportliches
Gerloser Seerundlauf ein voller Erfolg

GERLOS (fh). Der Wettergott hat es gut gemeint mit den Teilnehmern des Gerloser Seerundlaufs am 15. August 2020. Bei angenehmen Temperaturen auf 1400 m Seehöhe und der wunderschönen Bergkulisse überquerten rund 250 Läuferinnen und Läufer die Startlinie beim Bogen der Sparkasse Schwaz (Hauptsponsor) neben der Schirmbar Castello, um die Umrundung des Durlaßbodenstausees in Gerlos mit einer Länge von 11,5 Meter in Angriff zu nehmen. Pünktlich um 10:30 Uhr erfolgte der Startschuss. Den Tagessieg...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Anzeige
Ein topmotiviertes Sparkasse Schwaz-Laufteam am Start des Gerloser Seerundlaufes.
Video 2

Sparkasse Running
Begeisterung pur beim Gerloser Seerundlauf (mit Video)

Beste Laufbedingungen bei einzigartiger Kulisse rund um den Durlassboden Stausee am 15. August. Der Gerloser Seerundlauf mit über 250 Teilnehmern war somit ein gelungener Neustart, auch zur Freude der Veranstalter des Laufclubs Zillertal. Punkt 10:30 Uhr erfolgte der Startschuss zum Gerloser Seerundlauf, bei dem es die 11,4 km lange Strecke rund um den Durlassboden Stausee zu bewältigen galt. Bei idealen Temperaturen ging es für die TeilnehmerInnen einmal um den Speicher mit Start und Ziel bei...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Sparkasse Schwaz
Die DNA-Analyse des Landes brachte Sicherheit. Das Rotwild in Gerlos wurde von einem Wolf gerissen.

DNA-Analyse
Gerlos ist nun offiziell Wolfsterritorium

GERLOS (red). Für einen Ende März in Gerlos begutachtete Rotwildkadaver liegt nun das Ergebnis der DNA-Analyse vor. Es wurde ein Wolf nachgewiesen. „Mit der neuen Anwendung in der Land Tirol App wollen wir gesicherte Informationen über die Anwesenheit von Wolf oder Bär sowie Risse von Nutztieren schnell an die Öffentlichkeit weitergeben. Die Präsenz von großen Beutegreifern stellt die Landwirtschaft, insbesondere die Almwirtschaft, vor große Herausforderungen. Herdenschutz – das hat eine vom...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Das Corona-Virus ist hochansteckend. Personen werden gebeten sich zu melden.

Corona Virus:
Aufruf an Personen die im März in Gerlos, Sölden oder Westendorf waren

GERLOS (red). Die Abklärungen der Gesundheitsbehörden laufen bereits. Dies ist ein Aufruf für weitere Nachverfolgung.  Nachdem die Gesundheitsbehörden Kenntnis davon erlangt haben, dass ein in Tirol tätiger Entertainer im März sieben Auftritte in Tirol hatte und nun positiv auf das Coronavirus getestet wurde – das Ergebnis lag gestern, Samstag, vor – ergeht ein öffentlicher Aufruf an mögliche Kontaktpersonen: Im Zuge der umfassenden behördlichen Abklärungen wurde bekannt, dass die betroffene...

  • Tirol
  • Florian Haun
Jetzt wurde ein Entertainer, der mehrere Veranstaltungen in Tirol hatte, positiv getestet.
1

Aufruf
Erkrankter Entertainer tourte durch Tirol

Ein Entertainer, der im "Almrausch" in Sölden am 2. und 9. März jeweils ab 18.30 Uhr arbeitete, wurde jetzt positiv auf Corona getestet. Für Personen, die sich an diesen Tagen im besagten Lokal aufgehalten haben, besteht die Möglichkeit, dass sie sich angesteckt haben könnten. SÖLDEN. Nachdem die Gesundheitsbehörden Kenntnis davon erlangt haben, dass ein in Tirol tätiger Entertainer im März sieben Auftritte in Tirol hatte, zwei davon im "Almrausch" in Sölden, und nun positiv auf das Coronavirus...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Polizei Zell bittet um Hinweise

Zeugenaufruf
Körperverletzung in Bar

GERLOS. In der Nacht von 4. Februar auf 5. Februar wurde ein niederländischer Tourist in einer Bar verletzt. Ein 20-jähriger niederländischer Tourist war am 5. Februar in einer Bar in Gerlos unterwegs, als plötzlich ein Unbekannter ein zerbrochenes Glas in seine Richtung warf. Der Tourist wurde dabei an der Hand verletzt. Er wurde nich vor Ort verarztet, doch am nächsten Tag wurde er nach einer Untersuchung des Arztes in das BKH Schwaz gebracht. Der Verletzte erstattete erst heute Anzeige....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Die Bergrettung konnte die Personen mit Hilfe der Libelle Tirol bergen.
6

Einsatz
Gerlos: verirrte Holländer sicher geborgen

GERLOS (red). Zu einer Personenbergung rückten kürzlich die Bergrettung Gerlos sowie der Polizeihubschrauber „Libelle Tirol“ aus. Zwei holländische Snowbaorder, 31 und 29 Jahre waren ausserhalb des gesicherten Skiraums unterwegs und verloren bei der Abfahrt die Orientierung, weshalb sie telefonisch um Hilfe ersuchten.  „Die Befürchtung, dass die beiden in die steile und lawinengefährliche Riederklamm befinden, bestätigte sich glücklicherweise nicht“, so Jakob Dörfler, Ortsstellenleiter der...

  • Tirol
  • Florian Haun
Der Notarzt konnte nur mehr denTod feststellen.

Rodelunfall
Tödlicher Rodelunfall in Ramsau im Zillertal

Am 30.01.2020 gegen 15.15 Uhr, fuhr ein 31jähriger ungarischer Staatsbürger im Schigebiet Gerlosstein mit einer handelsüblichen Rodel auf der dortigen Naturrodelbahn talabwärts. GERLOSSTEIN. Auf einer Seehöhe von ca. 1400 m kam der Mann in einer leichten Rechtskurve, aus bislang unbekannter Ursache, über den linken Rodelbahnrand hinaus. In der Folge stürzte der Mann ca. 10 m in den dortigen Wald ab und prallte mit dem Kopf gegen einen Baum. Der Rodler zog sich schwerste Kopfverletzungen zu und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Hinweise an die PI Zell unter der Telefonnummer 059133 /7257 erbeten.

Schiunfall
Skifahrer verließ nach Kollision Verunfallten

GERLOS. Am 3. Jänner gegen 11:10 Uhr kollidierte ein unbekannter Schifahrer im Schigebiet Zillertal Arena, auf der roten Piste Nr. 21 oberhalb der Mittelstation Krimml X-Press, mit einem 20-jährigen deutschen Schifahrer, wobei beide zu Sturz kamen und gegen einen am Pistenrand stehenden 30-jährigen deutschen Schifahrer prallten. Dieser zog sich beim Zusammenprall im Bereich des Unterschenkels eine schwere Verletzung zu. Der 20-jährige Deutsche erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Auf der Gerlos Alpenstraße kam es am 2. Jänner zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall auf der Gerlos Alpenstraße

Bei einem Zusammenstoß auf der Gerlos Alpenstraße wurden am Donnerstag vier Personen verletzt. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  KRIMML. Am 2. Jänner um 14.15 Uhr fuhr ein Autofahrer aus Deutschland (64) auf der Gerlos Alpenstraße von Gerlos kommend in Richtung Hochkrimml. Auf Höhe der Einfahrt Silberleiten wollte sich ein 78-jähriger Tiroler auf der Straße in Richtung Gerlos einreihen. Dabei dürfter er das Auto des Deutschen übersehen haben. Zusammenstoß Es kam zu einem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Schützen des Regiments Zillertal marschierten dieses Jahr in Gerlos auf.
10

Schützenwesen
Regimentstreffen der Zillertaler in Gerlos

GERLOS (red). Das Schützenregiment Zillertal mit seinen 3 Bataillonen und den 15 Schützenkompanien trafen sich zur 60. Regimentsversammlung. Nach Ramsau letztes Jahr war heuer Gerlos der Versammlungsort der diesjährigen Versammlung der Zillertaler Schützen.  Traditionell erfolgte der Beginn mit einem feierlichen Gottesdienst. Der Einmarsch zum Gottesdienst erfolgte mit der Bundesmusikkapelle Gerlos unter der Leitung von Bezirks-Kapellmeister Wolfgang Wegscheider in hervorragender Weise. Das...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Rettung und der Notarzt versorgten die verletzte Frau an der Unfallstelle

Polizeimeldung
Unfall mit Verletzter in Gerlos

GERLOS. Am Montag, den 2.12.2019 gegen 17:20 Uhr lenkte eine 64-jährige Frau ihren PKW in Gerlos auf der Gerlos Bundesstraße in Richtung Zell am Ziller. Zum gleichen Zeitpunkt wollte eine 85-jährige Frau  die Bundesstraße überqueren. Aus bislang unbekannter Ursache kollidierte die PKW-Lenkerin mit der Fußgängerin. Die 85-Jährige wurde nach der ärztlichen Versorgung mit schweren Verletzungen mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus nach Schwaz gebracht.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
2

Wanderwoche der Naturfreunde St. Valentin

13 naturverbundene Teilnehmer*innen befanden sich vom 20. – 27. September 2019 auf Wanderwoche in der Gerlos-Region. Wunderschöner Ausblick auf die Kützbühler und Zillertaler Alpen sowie in die Hohen Tauern begleitete St. Valentins Naturfreunde durch die Woche. Dank Wanderleitung Hannes Stumptner von den Naturfreunden Oberösterreich gestaltete sich die Reise flexibel und abwechslungsreich. Angeboten wurden 6 unterschiedliche Wanderungen, passend zur Wetterlage und Kondition der...

  • Enns
  • Katharina Laaber
3

Almabtrieb in der Gerlos

GERLOS (red). Almabtrieb von der Larmachalm über Königsleiten, bunt geschmückte Kühe und Ziegen. Begrüßt werden sie mit Live Musik der Band "Die starken Mander" Für das leibliche Wohl mit Original Zillertaler Spezialitäten, wie Krapfen. und Melchermuas war bestens gesorgt! Die Live Musik der Band "Die starken Mander" sorgten für super Stimmung.

  • Tirol
  • Florian Haun
An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden

Unfall
Motorradfahrer kollidierte mit Van

GERLOS. Am Sonntag, den 25. August kam es auf der Gerlosbundesstraße in der Mittagszeit zu einem schweren Unfall. Ein Motorradfahrer kam in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem Van, der mit vier Erwachsenen und drei Kindern besetzt war. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen werden. Die Insassen des PKW blieben unverletzt. Die Gerlosbundesstraße wurde für 30...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
7

Schwer alkoholisierter Mann verursachte Unfall

GERLOS (red). Ordentlich einen über den Durst getrunken hat ein 33jähriger Deutscher, der als Koch In der Gerlos arbeitet. Er nutzte seinen freien Tag wohl um einiges zu konsumieren. Als er gegen 18.30 Uhr auf der B 169 talauswärts unterwegs war und nach dem Umfahrungstunnel In der langgezogenen Rechtskurve nach Gerlos abbiegen wollte, kam er von der Fahrbahn ab Und landete am Parkplatz eines Autohauses, wo er zuerst noch eine Werbetafel touchierte und dann ein geparktes Fahrzeug. Augenzeugen...

  • Tirol
  • Florian Haun

Feuerwehrfest in Gerlos am 3. & 4. Aug.

Die Feuerwehr Gerlos lädt am Sa. 3. & So. 4. August zum Feuerwehrfest mit umfangreichem Rahmenprogramm ein. Zahlreiche Musikgruppen wie z.B. Die Chambtaler, Die 7er Partie, Gerlosbluat, und Sonnwend werden für Unterhaltung sorgen. Am Sonntag findet um 10:00 Uhr ein Einmarsch der Schützenkompanie Gerlos sowie der BMK Gerlos statt. Die Musikkapelle wird anschließend ein Konzert spielen. Das Fest findet beim Pavillon in Gerlos in einem Zelt statt. Start ist am Samstag um 18:00 Uhr;

  • Tirol
  • Florian Haun
Ferienspaß für Kinder im Bezirk für wenig Geld
1 7

Ranking
Viel Spaß mit Kids für wenig Geld

Zu Ferienbeginn haben wir uns auf die Suche nach Aktivitäten im Bezirk Schwaz für die ganze Familie umgesehen, die nur wenig kosten. BEZIRK SCHWAZ. Neun Wochen lang haben die heimischen Kinder Zeit, sich vom Schulstress zu erholen. Neuen Wochen lang heißt es aber auch für Eltern, sich etwas Spannendes einfallen zu lassen, um die Zeit erlebnisreich zu verbringen. Die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion hat sich auf die Suche gemacht, um Freizeitaktivitäten im Bezirk zu finden, die nur wenig oder gar nichts...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
2

Gerlos: Von Schule und Wohnbau

GERLOS (fh). Während der Wintermonate ist die Gemeinde Gerlos fest in der Hand der Touristen doch für Bürgermeister Andreas Haas und seinen Gemeinderat hat die einheimische Bevölkerung absolute Priorität. Im Gespräch mit dem Ortschef erklärt dieser, dass man in Gerlos dabei ist ein neues Schulgebäude inklusive Krabbelstube, Kindergarten und Volksschule zu errichten. Aus einem Architektenwettbewerb ging das Projekt des Architektenteams Peter Hörmann (IBK) als Sieger hervor. Die Projektphase...

  • Tirol
  • Florian Haun

Gerlos: Freier Weidegang ein Problem?

GERLOS (fh). In der Gemeinde gibt es den sogenannten freien Weidegang was bedeute, dass die Weideflächen der Tiere im gesamten Ort verteilt sind und das Vieh in den Sommermonaten sich auch frei im Ort bewegt. Eine Tatsache, welche angesichts der kürzlich verkündeten "Kuhruteils" durchaus interessant ist. Der freie Weidegang ist gesetzlich verankert und wird  auch weiterhin in Gerlos so praktiziert werden. "Für uns war das Kuhurteil unverständlich und ich muss auch sagen, dass es bei uns in...

  • Tirol
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.