Feuerwehrhaus der Bestimmung übergeben

18Bilder

VOMPERBACH (dw). Kommandant Florian Gartlacher konnte eine große Anzahl an Ehrengästen begrüßen. So waren LHstv Josef Geisler, BH Michael Brandl und BH a.d. Karl Mark, Bgm Hubert Hußl und die Bürgermeister von Schwaz, Stans, Pill, Weer und Weerberg anwesend. LFI Alfons Gruber brachte gleich vier Vertreter des Bezirksfeuerwehrverbandes mit. Feuerwehrvertreter des gesamten Abschnittes Schwaz, 10 Fahnenabordnungen sowie die Schützenkompanie und BMK Terfens gaben der Ferlichkeit einen würdigen Rahmen. Nach dem landesüblichen Empfang hielt Pfarrer Rudi Silberberger die Messe und segnete das Gebäude. Zahlreiche Gemeindebürger und Besucher des Festaktes konnten den geehrten Feuerwehrkameraden Alexander Falch, Sven Plattner, Roland Winderl und Max Orgler gratulieren. Nach der Ansprache von Kommandant Gartlacher wurde Bgm Hubert Hußl zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Vomperbach ernannt. Nach der Defilierung wurde auf das gelungene Bauwerk angestoßen.

Autor:

Dietmar Walpoth aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.