Raiffeisen Regionalbank Schwaz fördert Restaurierung der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt

Die Sanierung der gotischen Portale erforderte einen erheblichen Aufwand. Bei den Portalen der Pfarrkirche Schwaz handelt es sich um die einzigen gotischen Kircheneingangstore, die in ihrer ursprünglichen Form bis heute erhalten sind. Das von der Raiffeisen Regionalbank Schwaz geförderte Portal wurde gemeinsam mit 2 weiteren Portalen in einer Wiener Werkstätte von einem Restaurierungsteam bearbeitet. Nach Auskunft von Herrn Pfarrer Mag. Martin Müller, hat das Restaurierungsergebnis rundherum Zustimmung und Beifall geerntet. Die Raiffeisen Regionalbank Schwaz freut sich, dass sie zu dieser Restaurierung einen Förderbeitrag leisten konnte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen