Schon wieder „Rastbänke in Jenbach“

Schöne Aussicht ins Unterinntal
4Bilder

Der „alte“ (im wahrsten Sinne des Wortes) Meckerer meldet sich wieder:
Dieses Mal darf ich ein vom Herzen kommendes Lob verkünden. Auch die letzte, von mir im vorigen Herbst angemahnte Rastbank wurde einwandfrei instand gesetzt.
Jetzt habe ich nur mehr ein einziges Problem: Bei wem sollen wir uns jetzt bedanken? Früher einmal gab es bei den Bänken so kleine Taferln, wo man lesen konnte, wer der Spender (oder Betreuer) war. Es sei ihm jedenfalls gedankt!!
Einen kleinen Schönheitsfehler darf ich noch an mahnen: Bei zwei Bänken gibt es noch Abfallbehälter, am östlichen Beginn des oberen Leitenweges und am Beginn des steilen Aufstieges nach Fischl, oberhalb der Achenseebahn. Möglicherweise sind diese Behälter für die „Hundesackerln“ gedacht. Ich würde mich aber im jetzigen Zustand bei keiner dieser Bänke niederlassen.
Das Umfeld jener Bänke, bei denen kein Abfallbehälter steht, ist sauber. Das ist doch eine sehr positive Entwicklung!

Autor:

Kurt Wirtenberger aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.