Notar
Sind Notariatskanzleien in der Krisenzeit geöffnet

Notar Josef Reitter informiert über die derzeitige Krise was die Öffnung der Notar Kanzleien betrifft.
  • Notar Josef Reitter informiert über die derzeitige Krise was die Öffnung der Notar Kanzleien betrifft.
  • Foto: Foto: Walpoth
  • hochgeladen von Dietmar Walpoth

Über die derzeit aktuelle Lage informiert Notar Josef Reitter aus Zell

BB: Sind Notariatskanzleien in dieser Krisenzeit geöffnet?
Reitter:
Ja, die Kanzleien sind geöffnet, aber der Parteienverkehr ist eingeschränkt.

BB: Wie sieht es mit Unterschriftsbeglaubigungen und Unterfertigungen von wichtigen Verträgen aus?
Reitter:
Das wird unterschiedlich gehandhabt. In unserer Kanzlei ist dies zu den Bürozeiten uneingeschränkt möglich und es steht dafür ein von der Kanzlei abgetrennter Raum zur Verfügung.

BB: Welche Schutzmaßnahmen werden in der Kanzlei getroffen?
Reitter:
Wir haben 2 Mitarbeiter-Teams gebildet, welche wöchentlich abwechseln, damit der Kanzleibetrieb jedenfalls gewährleistet ist; für die Parteien sind Desinfektionsmittel sowie Handschuhe vorbereitet.

BB: Welche Rechtsgeschäfte sind in dieser Zeit abwickelbar?
Reitter:
Grundsätzlich alle, also Kauf, Tausch, Übergabsverträge ebenso wie Maßnahmen im Gesellschaftsrecht insbesondere Gesellschaftsgründungen. Per Telefon, mail oder Videokonferenz nehmen wir die erforderlichen Vertragsdaten auf, erstellen daraufhin die Entwürfe und übermitteln diese an die Parteien.

BB: Wie sieht es mit der Durchführung von Verlassenschaftsabhandlungen aus?
Reitter:
Abschließend, auch diese zum Teil sehr dringliche Akten werden weiter bearbeitet, natürlich derzeit viel mehr mittels schriftlichen Anfragen und Beantwortungen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen