Spendenübergabe in der Lebenshilfe Ramsau

RAMSAU (red). Die MinistrantInnen der Pfarre Hippach waren in der Vorweihnachtszeit fleißig unterwegs. Die Tradition des Anklöpfelns wurde hoch gehalten und viele GemeindebürgerInnen in Hippach spendeten für einen guten Zweck. Stellvertretend für alle KlientInnen der Lebenshilfe – AV Zillertal durften Frau Annemarie Fleidl (Sprecherin) und Frau Manuela Hochmuth (Leitung) die großzügige Summe von € 1000,-- entgegen nehmen. Dafür ein herzliches „Vergelt’s Gott“ an alle MinistrantInnen und SpenderInnen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen