Vorwärts Tirol mit kompletter Liste

4Bilder

SCHWAZ (fh). Die neue bürgerliche Partei "vorwärts Tirol" präsentierte vergangene Woche ihre Kandidatenliste für den Bezirk Schwaz. Nachdem man den Spitzenkandidaten, Raimund Flörl (Vzbgm. der Gemeinde Fügenberg) bereits im Vorfeld präsentiert hatte wurden nun die weiteren MitstreiterInnen vorgestellt. Neben den beiden Parteigründern, den ehemaligen Tiroler Spitzenpolitikern Anna Hosp und Hans Lindenberger, war auch die Unterstützerin von "Vorwärt Tirol", Innsbrucks Bügermeisterin Christine Oppitz-Plörer anwesend.

Wahlzuckerln der ÖVP
Ebenso wie für die Liste Fritz scheint auch für "vorwärts tirol" die ÖVP das Feindbild Nummer eins zu sein und man schießt sich richtig auf die Partei rund um LH Günther Platter ein und spart nicht mit harten Worten. Nach den Eingangsstatements von Lindenberger, Hosp und Oppitz-Plörer kam die Kurzvorstellung der Bezirkskandidaten von "vorwärts tirol". Neben Spitzenkandidat Flörl wird Margaretha Eberharter (promovierte Juristin) auf Listenplatz 2 kandidieren und Thomas Erler (Vzbgm. von Gallzein) auf Listenplatz drei. Die weitere Reihung lautet wie folgt: 4. Karin Dornbach (Kunsthistorikerin), 5. Daniel Fankhauser (Vermessungstechniker), 6. Johannes Röck (Gebietsleiter STRABAG) sowie Daniela Schiestl (Aschau) und Gerold Jindra (Stans). Die neue politische Gruppierung sieht sich als bürgerliche Alternative und hat ihr mit Spannung erwartetes Wahlprogramm bereits auf der Homepage: www.vorwaerts-tirol.at präsentiert.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.