Fügen

Beiträge zum Thema Fügen

Der neue Erlebnisweg im Putzatal in der Gemeinde fügen lädt Kinder zum Entdecken ein.

Infrastruktur
Neuer Natur-Wanderweg in Fügen

FÜGEN (red). Mit dem Sommer 2021 erhält das vordere Zillertal mit dem Rätsel-Weg „Putzi erwartet eine Überraschung“ einen neuen und kinderwagentauglichen Natur-Themenweg für Familien. Auf einer Weglänge von 800 Metern und 140 Höhenmetern werden an neun Stationen kleine Rätsel gelöst, die am Ende ein Lösungswort ergeben. „Wir haben damit neben dem Märchen-Weg und dem Bionikweg im Putzatal in Fügen einen dritten Erlebnisweg, der kleinen Besuchern mithilfe von interaktiven Stationen unsere...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Anita Lechner pflegt ihrer Tochter seit nicht weniger als 37 Jahren.
2

Das sind Tirols „Pflegerinnen mit Herz“

WATTENS/SCHLITTERS (red). Sie leisten Übermenschliches im Verborgenen: Die TirolerInnen, die sich beruflich oder privat im Pflege- und Betreuungsbereich engagieren. Aus knapp 200 Nominierungen hat der Verein „PflegerIn mit Herz“ die drei Gewinnerinnen aus Tirol gewählt. Von Wattens bis Tristach in Osttirol: Patricia Rieser ist Fachsozialbetreuerin für Behindertenbegleitung in der Lebenshilfe in Schlitters. Anita Lechner aus Wattens pflegt ihre von Geburt an schwerbehinderte Tochter Claudia....

  • Tirol
  • Florian Haun
Danie Schweinberger, Josef Fankauser, Johann Flörl, Dominik Mainusch und Josef Egger beim Spatenstich.

Infrastruktur
Spatentisch für neuen, modernen, leistungsstarken Recyclinghof Fügen/Fügenberg/Hart

FÜGEN (red). „Wenn man so will, sind Recyclinghöfe die Visitenkarte einer Gemeinde. Kaum eine kommunale Einrichtung hat mehr Bürgerkontakte und damit mehr Frequenzen. Umso wichtiger ist deshalb eine zeitgemäße, kapazitätsstarke, moderne Anlage.“ erklärt der Fügener Bürgermeister Dominik Mainusch anlässlich des Spatenstischs. Der alte Hof sei zunehmend an seine Kapazitätsgrenzen gekommen und entspreche nicht mehr den heutigen Standards in Hinblick auf Bürgerservice und Entladekomfort. Zudem sei...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Für die Unfalllenkerin kam leider jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.
11

Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall in Fügen

FÜGEN (red). Am 28. April 2021, gegen 23:20 Uhr lenkte eine 37-jähriger Österreicherin einen Pkw in Fügen auf der Harter Landesstraße aus Richtung Fügen kommend in Richtung Hart. Auf Höhe des km 2 geriet das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte in der Folge gegen einen Baum am linken Fahrbahnrand. Ein zufällig vorbeikommender Autofahrer verständigte die Rettungskräfte. Die Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Im Einsatz standen...

  • Tirol
  • Florian Haun
Der Dorf- und Bauernmarkt in Fügen hat klein begonnen. Mittlerweile ist das Angebot größer und besser geworden.
Video

Regionalität
Dorf- und Bauernmarkt Fügen: eine Erfolgsgeschichte

FÜGEN (fh). Auch wenn derzeit immer noch die Corona-Pandemie vorherrschend ist, es gibt Lebenszeichen in der Region, welche Freude bereiten und gleichzeitig auch zum Genuss verhelfen. Der Dorf- und Bauernmarkt Fügen hat sich seit seiner Gründung zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt und kann mittlerweile mit mehr als 20 Anbietern regionaler Produkte aufwarten. Von bekannten Produkten wie Käse, Speck, Gemüse, Honig und auch Wein gibt es zahlreiche weitere Angebote bei denen es sich auf jeden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der schwer verletzte Mann musst in die Klinik IBK geflogen werden.

Hubschraubereinsatz
Arbeitsunfall in Fügen

FÜGEN (red). Am 6. April 2021, gegen 09:40 Uhr war ein 46-jähriger Österreicher in einer Firma in Fügen mit der Reinigung einer Maschine beschäftigt. Dabei dürfte der Mann das Gerät unbeabsichtigt in Betrieb genommen haben und in der Folge mit dem Arm in die sich drehenden Teile der Maschine geraten sein, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Gönnerfamilie Schultz nahm an der Altarweihe unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen statt.
5

Tag der Freude in der Fügener Pfarrkirche

FÜGEN (red). Vergangene Woche fand in der Pfarrkirche Fügen die Einweihung des neuen Hauptaltars sowie des neuen Hochaltars statt.Bischof Hermann Glettler höchstpersönlich ließ es sich nicht nehmen die Altarweihe zusammen mit Pfarrer Erwin Gerst und dem Seelsorgeteam vorzunehmen. Der Hochaltar, welchen Pfarrer Erwin Gerst aus Strassen in Osttirol importiert hat, wurde einer kompletten Restauration unterzogen und die Unternehmerfamilie Schultz übernahm die Finanzierung dieser kostenintensiven...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Finanzierung für die Umfahrung Fügen steht. In den nächsten Jahren werden im Bezirk Schwaz über 150 Millionen Euro in die Verkehrsinfrastruktur investiert.
3

Mainusch und Geisler
„Verkehr im Zillertal fährt in die Zukunft“

FÜGEN (red). Das Verkehrsinfrastrukturpaket mit einem Volumen von rund 463 Millionen €  wurde im Tiroler Landtag beschlossen. Für Zillertal- und Achenseebahn stehen 53 Millionen € zur Verfügung und die Umfahrung Fügen ist auf Schiene. Mit einem großen Verkehrsinfrastrukturpaket hat der Tiroler Landtag die Weichen für nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität sowie eine Entlastung der Bevölkerung im Zillertal gestellt. „Mit diesem Investitionspaket wird die Zillertalbahn zur Hauptschlagader...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Fügen
Verkehrsunfall mit Verletzung am Schutzweg

Eine 53-jährige Österreicherin fuhr am 10. März 2021 gegen 05:55 Uhr mit ihrem Pkw auf der B169 Zillertalstraße im Gemeindegebiet von Fügen in nördliche Richtung. Auf Höhe des Bahnhofes dürfte sie einen bereits in der Mitte der Fahrbahn am Schutzweg befindlichen Fußgänger übersehen haben und kollidierte mit diesem. Der 16-jährige Österreicher wurde auf die östliche Straßenseite geschleudert und kam auf dem Gehsteig zu liegen. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde der Österreicher lediglich...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Sophia Unterlercher erwartet die Kundschaft im SUN in Fügen. Schauen Sie einen Sprung vorbei.
6

Neueröffnung
SUN eröffnet im Dorfzentrum von Fügen

FÜGEN (red). SUN steht für "Sport Unterlercher" ebenso wie für "See U Next" - ein Ausdruck der Freude über jede Kundschaft , welche sich persönlich im Shop beraten lässt. Auch wenn es in Zeiten von Corona immer schwieriger wird, das persönliche Beratungsgespräch steht immer noch im Vordergrund. Was findet man im SUN? In erster Linie Mode für die Frau jeden Alters: trendige, junge Teile von Calvin Klein, 24 Colours und NA-KD, sportliche und modische Bekeleidung von LUTHA, stylische Sonnenbrillen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Tanja und Matthias überzeugten sich von der Qualität im Bikepalast Fügen.
13

Neueröffnung
Fulminante Bikepalast-Eröffnung in Fügen

FÜGEN. Kürzlich wurde in der Gemeinde Fügen ein Filiale des Fahrradspezialisten "Bikepalast" eröffnet. In den Räumlichkeiten des ehemaligen Geschäftes von "Mayer Mode" präsentiert sich nun ein Fahrradgeschäft der Extraklasse mit teils exklusivem Markenangebot (KTM, Whoom, Thule, Cube, Airstreem, Mavic, Rock Shox, uvm) und natürlich auch einem großen E-Bike Angebot. Die Eröffnung des Bikepalast in Fügen ließen sich zahlreiche BesucherInnen natürlicht nicht entgehen und schlugen bei den tollen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Fügen
Schwerer Unfall in Fügen

FÜGEN. 14.02.2021, um 08:15 Uhr, lenkte ein 55-jähriger Österreicher seinen PKW in Fügen auf dem Sonnenweg in Richtung Pankrazbergstraße (L 49). Im Kreuzungsbereich mit dieser Straße übersah er das Verkehrszeichen „Stop“, fuhr ohne anzuhalten in die L 49 ein und kollidierte mit dem PKW eines 30-jährigen Österreichers, der auf der Pankrazbergstraße bergwärts fuhr. Der 55-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Schwaz eingeliefert werden. Der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Chefin Viliyana Kurteva begrüßt Sie gerne in Ihrem Sonnenstudio in Fügen.

Fügen
Sonne tanken muss doch auch mal sein

FÜGEN. Kürzlich wurde das Solarium "Solar Power Royal" an der Hauptstraße 56 (neben TVB) eröffnet und da der nächste Sommer bestimmt kommt und der Körper auch mal dringend Sonne braucht, kann man sich bei Frau Viliyana Kurteva professionell beraten lassen. Die Solarium-Chefin führt einen zertifizierten Betrieb und begrüßt Sie gerne von Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 17:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 14:00 Uhr in ihren Räumlichkeiten. Hochmoderne Sonnenbänke...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Nachwuchsrennläufer dürfen auf die Trainingspisten.
2

ÖSV TSV Alpin
Ski Alpin: Pistentraining für den Ski-Nachwuchs möglich

ÖSTERREICH (sch). Ski-Training außerhalb des Spitzensports ist ab sofort möglich: sechs Kinder (auch aus verschiedenen Haushalten) plus ein bis max. zwei Trainer pro Gruppe. Der 1-Meter-Abstand ist dabei immer einzuhalten. Der ÖSV ebnete frühzeitig den Weg zum Pistentraining vor Weihnachten für den alpinen Ski-Nachwuchs. Unter strikter Einhaltung der Auflagen und nur per namentlicher Voranmeldung auf Club- und Verbandsebene können Nachwuchsrennläufer für Trainingszwecke auf die Skipiste. Viele...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Unweit der Raiffeisenbank Fügen entsteht dieses Projekt mit 38 Wohneinheiten. Betrieben wird das Ganze wie ein Hotel.

Wohnbau/Tourismus
Zeig mir das Betongold!

FÜGEN/ZILLERTAL (fh). Die Corona-Pandemie scheint der Bauwirtschaft nicht wirklich zu schaden, denn wer mit offenen Augen durch die Region fährt erkennt schnell, dass dieser Wirtschaftszweig  von der Zwangspause wohl am Wenigsten betroffen ist. Auf den Baustellen des Bezirkes wird weiterhin fleißig gearbeitet, denn die Branche boomt. Doch nicht immer wenn gebaut wird ist die Freude grenzenlos, denn sogenannte Investorenmodelle werden zusehends zur Normalität in der Region. Beispiele dafür...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der PKW krachte gegen die Leitschiene. Der 32-jährige Lenker wurde schwer verletzt.
7

Fügen
Schwerer Verkehrsunfall auf B 169

FÜGEN (red). Küzrlich lenkte ein 32-jähriger Österreicher seinen PKW auf der Zillertalbundesstraße (B169) im Gemeindegebiet von Fügen taleinwärts. Der PKW-Lenker geriet bei Straßenkilometer 6,53 aus bisher noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, touchierte dort in der Folge die Leitschiene, kam dadurch ins Schleudern und erst nach etwa 95 Metern mit dem Fahrzeug zum Stillstand. Der Unfalllenker, der sich alleine im PKW befand, wurde schwer verletzt. Nach der Erstversorgung wurde der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Für die Erlebnistherme Zillertal gibt es einen öffentlichen Aufruf der Behörde

Coronavirus: Öffentlicher Aufruf der Gesundheitsbehörde
Bezirk Schwaz: Aufruf für „Erlebnistherme Zillertal“ in Fügen

FÜGEN (red). Nachdem seit Sonntag, im Nachhinein ein positives Coronavirus-Testergebnis einer Person vorliegt, die sich laut den behördlichen Erhebungen im Vorhinein auch an einer öffentlichen Örtlichkeit aufhielt, unternimmt die Gesundheitsbehörde vorsorglich folgenden öffentlichen Aufruf: Personen, die am Freitag (9. Oktober 2020) zwischen 16 und 19.30 Uhr in der „Erlebnistherme Zillertal“ in Fügen waren, sollen auf ihren Gesundheitszustand achten. Bei Auftreten von Symptomen wie Husten,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Daniel Stiegler und Reinhard Mitterer trainieren fleißig mit den Kids am Fügener Tennisplatz.

Tennis
Die Kugel fliegt noch

FÜGEN (red). Der Tennissport erfreut sich größter Beliebtheit und vor allem die Kinder sind sehr fleißig auf der Jagd nach der gelben Filzkugel. Trotz der mittlerweile kälteren Temperaturen herrscht auf den Tennisplätzen des Bezirkes noch reges Treiben und der Filzkugel wird fleißig nachgejagt. Auch in Fügen sind die Trainer Daniel Stiegler und Reinhard Mitterer noch fleißig mit den vielen Nachwuchstalenten im Einsatz. Das coole Tennistraining mit Reini und Daniel steht bei den Kids hoch im...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Fügen
Auffahrunfall mit vier Verletzten

Weil auf der stark befahrenen Zillertalstrasse im Ortsgebiet von Fügen wiederholt  Verkehrsteilnehmer wegen querender Fussgänger am Schutzstreifen neben dem Bahnhof anhalten müssen, kommt es immer wieder zu Auffahrufällen. So auch am Montag. FÜGEN. Am Montagnachmittag lenkte ein 50-jähriger Deutscher ein Sattelkraftfahrzeug auf der Zillertal Bundesstraße im Gemeindegebiet von Fügen in südliche Richtung. Dabei übersah er zwei Pkw welche vor ihm vor einem Schutzweg verkehrsbedingt angehalten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
LAbg. Bgm. Dominik Mainusch versteht die Vorgehensweise des TVB nicht und findet deutliche Worte.

Infrastruktur
Zwist um Grundverkauf für Blaulichtzentrum

FÜGEN (fh). Zwischen der Gemeine Fügen und dem Tourismusverband herrscht Uneinigkeit. Die Gemeinde plant die Errichtung eines Blaulichzentrums beim südlich gelegenen Kreisverkehr oberhalb der Therme. Zu diesem Zwecke bräuchte man 4.000 qm Grund doch der Aufsichtsrat des TVB ist dagegen. Die Gründe dafür muten teils skurril an und auch LAbg. und Bgm. Dominik Mainusch zeigt sich angesichts der Haltung der Touristiker enttäuscht. Im BB-Interview erklärt Mainusch die Situation und stellt auch die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Derbycharakter im Tirol Liga Spiel in Ebbs zwischen den Hausherren (grün) und dem SV Kirchbichl (schwarz). Endstand: 1:3.
1 1 7

Fußball Tirol - TFV
Ebbser 1:3 Heim-Niederlage gegen Kirchbichl

Nach dem Derby in Kundl (2:1), verliert Ebbs auch das zweite Kufsteiner HYPO Tirol Liga Bezirksderby gegen den SV Kirchbichl: Und zwar zu Hause mit 1:3 Toren. SK Ebbs: grün und SV Kirchbichl: schwarz. Die erste Kirchbichler Führung erzielte Markus Peer in der 31. Spielminute. Für den zwischenzeitlichen Ebbser Ausgleich zum 1:1 (71.) sorgte Marcel Schmid, der in den darauffolgenden zwölf Spielminuten zweimal in aussichtsreicher Position die Führung für Ebbs vergab. Starke Torhüter Im Mittelpunkt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Polizei  ermittelt in dem Fall des Einbruchs in ein Drogeriegeschäft in Fügen

Kriminalität
Einbruchdiebstahl in ein Geschäft in Fügen

FÜGEN (red). In der Nacht zum 18. September 2020 brachen unbekannte Täter in ein Drogeriegeschäft in Fügen ein und entwendeten daraus Parfums und hochwertige Kosmetikartikel. Zusätzlich wurde Wechselgeld in der Höhe eines niedrigen dreistelligen Eurobetrages gestohlen. Durch die Tat entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Ein Tatzusammenhang mit dem Einbruch in Maurach aA in der Nacht zum 16. September 2020 (PA vom 16.09.2020, Teil 4, Punkt 4) kann nicht ausgeschlossen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Volksmusik aus aller Welt
Tyrol Music Project begeisterte

FÜGEN (red). Das Tyrol Music Project sorgte für die Spezielle Mischung im FeuerWerk bei Binderholz in Fügen. Am Donnerstag, 09. September durften wir das musikalische Quartett im Saal Franz bei binderholz begrüßen. Tiroler Volksmusik war genauso Teil des Abends wie Volkslieder aus aller Welt. So kreierte das Tyrol Music Project unverwechselbare Klänge mit traditionellen Instrumenten und schaffte ein ganz besonderes Ambiente. Die Zuschauer waren von den verschiedenen Rhythmen sichtlich angetan...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Vorplatz des Schlosses in Fügen ist so gut wie fertig. Einen offiziellen Einweihungstermin gibt's noch nicht.

Schloss Fügen
Vorplatz wird das neue Zentrum

FÜGEN (fh). Was lange währt, wird endlich gut. Mit dem neuen Vorplatz des Schlosses Fügen bekommt die Gemeinde das lange ersehnte Dorfzentrum. Seit dem Bausta im Mai 2019 hat die Bevölkerung die Entwicklung beim Schloss Fügen mit Spannung verfolgt und die Neugier war groß wie der neue Vorplatz wohl aussehen werde. In gut einer Woche ist der Platz nun endgültig fertig und Bürgermeister/LAbg. Dominik Mainusch und sein Team sowie alle ausführenden Firmen können mir Recht stolz auf den neuen Platz...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.