Achensee

Beiträge zum Thema Achensee

Die Feuerwehr musste in Eben ausrücken um das Zelt zu entfernen.
3

Föhnsturm
Einsatz in Eben am Achensee

EBEN a. A. (red). Gegen 5.46 Uhr wurde Mittwoch früh die Freiwillige Feuerwehr Eben am Achensee alarmiert. Ein schweres Zelt wurde durch den Föhnsturm in die Häuserer Gasse geweht und versperrte so die Zufahrt zu einigen Wohnhäusern. Die alarmierten Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Eben zerlegten das beschädigte Zelt in mühsehliger Kleinarbeit und transportierten es mit dem Lastfahrzeug an einen geeigneten Lagerort.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Karwendelmarsch war auch in diesem Jahr ein Erfolg. Ein Massenauflauf fand nicht statt.
2

Sport
Karwendelmarsch 2020: ein Rückblick

ACHENSEE/KARWENDEL (red). Er ist DAS Traditionsevent im Tiroler Sportsommer und trat dennoch im heurigen Ausnahmejahr in besonders moderner Form in Erscheinung: Der ganz besondere – quasi teilvirtuelle – Karwendelmarsch 2020 unlimited wurde von Einheimischen und Gästen sehr gut angenommen. Knapp 400 Sportbegeisterte nutzten die Möglichkeit zur Teilnahme per Wander-App und stellten dem Event auch in dieser Form ein sehr gutes Zeugnis aus. Dennoch hoffen die Veranstalter auf eine...

  • Tirol
  • Florian Haun
Knapp 400 Sportbegeisterte nutzten die Möglichkeit zur Teilnahme per Wander-App und stellten dem Event auch in dieser Form ein sehr gutes Zeugnis aus.
2

Hunderte Teilnehmer, starke Partner, positive Resonanz
Karwendelmarsch 2020: 
„Allein, aber nicht einsam“

REGION. Der schon zur Tradition zählende Karwendelmarsch wurde auch im Corona-Jahr 2020 bestritten, allerding wurde ein anderer Weg gewählt, ein Massenstart unter COVID-19-Maßnahmen war nicht möglich: Auch dieser – quasi teilvirtuelle – Karwendelmarsch 2020 unlimited wurde zum Erfolg, wie sich die Veranstalter freuen. Diese internationale Wanderveranstaltung wurde von Einheimischen und Gästen sehr gut angenommen. Knapp 400 Sportbegeisterte nutzten die Möglichkeit zur Teilnahme per...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die achensee.literatour war auch in diesem Jahr, trotz Corona, ein Erfolg.

Literatur
achensee.literatour: lesen hilft

ACHENSEE (red). Die neunte Auflage des Tiroler Literaturevents, das aufgrund der Corona-Pandemie in verkürzter Form dieses Wochenende über die Bühne ging, bot nichtsdestotrotz ein buntes Spektrum hochwertiger Literatur. Einer der bedeutendsten Schriftsteller deutscher Sprache, der in Tirol geborene NORBERT GSTREIN eröffnete mit einer Lesung aus seinem neuesten Roman „Als ich jung war“ die achensee.literatour. An Bord der MS Tirol zeigte sich Gstrein erfreut, endlich wieder vor Publikum...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Kommentar
Radfahren mit "Lance Armstrong"

Das schöne Wetter der letzten Tage hat natürlich dafür gesorgt, dass nicht nur in den Badeanstalten und Seen viel los war, sondern auch die Radwege intensiv genutzt wurden. Die alte Seeuferstraße am Achensee ist nur eine von vielen Strecken, welche von Radfahrern unterschiedlichster Gattung genutzt wird. Der Großteil der Radfahrer ist vernünftig, fährt mit angepasstem Tempo und nimmt Rücksicht auf die Mitmenschen. Wenn jedoch "angehende Tour-de-France-Teilnehmer" oder übermotivierte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die alte Seeuferstraße ist in der Regel stark frequentiert. Vorsicht ist geboten.

Achensee
Alte Seeuferstraße: ohne Rücksicht auf Verluste?

EBEN a. A. (fh). Als die alte Seeuferstraße im Jahr 2013 für den Autoverkehr gesperrt wurde, war die Zustimmung innerhalb der Bevölkerung und auch der Tourismusverantwortlichen groß. Endlich war Schluss mit dem Kampf um den besten Parkplatz direkt am See und die Errichtung einer großen Parkfläche oberhalb der Seeuferstraße ließ nicht lange auf sich warten. Seither ist die Seeuferstraße nur noch für Fußgänger und Radfahrer geöffnet womit wir auch schon bei der nächsten Problematik wären. Die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Anzeige
Sommerliche Trachten für jede Gelegenheit - jetzt bei Edelheiß Trachten in Pertisau/Achensee!
3

Jetzt für den Sommer neu einkleiden
Edelheiß Trachten mit tollen Angeboten!

Nützen Sie die Gelegenheit und besorgen Sie sich noch schnell ein zünftiges Trachten-Outfit bei Trachten Edelheiß - dort gibt es ab sofort -50 Prozent Rabatt! PERTISAU. Wer sich für den nächsten Restaurantbesuch ein neues Dirndl, unter das alte Dirndl eine neue Bluse und eine Strickweste für "darüber" gönnen möchte oder für den Jüngsten eine Lederhose sucht - bei Trachten Edelheiß werden Sie fündig! Weil das Geschäft in der Pertisau/Achensee, Karwendelstraße 14, mit Ende Oktober aufgelöst...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Eike Krenslehner
Der Achenseelauf wird erst im Jahr 2021 wieder stattfinden.
2

Freizeit
Achensee: Region hat viel zu bieten

Der 21. Achenseelauf, der Anfang September 2020 stattgefunden hätte, ist auf 04./05. September 2021 verschoben. Bereits erworbene Startplätze können auf das kommende Jahr übertragen oder rückerstattet werden. Kleinere Sommerveranstaltungen am Achensee, wie etwa die achensee.literatour oder Achensee Xtreme – Hike & Fly finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt. Neu dazu kommt das Angebot, die Region an vielen Terminen im Sommer bei einer Ballonfahrt zu erkunden. „Den 21....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die achensee literatour findet im September statt.

Achensee literatour findet statt

ACHENSEE (red). Die 9. Auflage des Literaturevents, das aufgrund der Corona-Pandemie in verkürzter Form nun vom 11. – 13. September 2020 über die Bühne gehen wird, bietet Buchpreisträger und Beststeller-Autoren genauso wie Thriller-Spannung und Prosa und lädt Literaturbegeisterte an das „Meer der Tiroler“. Die teilnehmenden Autoren und Autorinnen freuen sich nach einer längeren „Zwangslesepause“ wieder vor einem interessierten Publikum auftreten zu können. Selbstverständlich werden die...

  • Tirol
  • Florian Haun
Der Klassiker findet erst wieder im Jahr 2021 statt.

Sport
Karwendelmarsch heuer einsam

ACHENSEE (red). Der Karwendelmarsch wie man ihn kennt wird 2020 abgesagt. Gleichzeitig wird mit dem Karwendelmarsch 2020 unlimited eine sommerliche Challenge für jedermann geboten. „Allein aber nicht einsam“ kann die Route des Karwendelmarsches mithilfe der Wander-App SummitLynx und inklusive einer kostenlosen Starterkarte individuell erwandert werden. Alle, die einen Startplatz für den in Rekordgeschwindigkeit ausverkauften Karwendelmarsch 2020 haben, können diesen auf 2021 übertragen oder...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Blick vom Feilkopf auf de Achensee ist beeindruckend. Die Region hat ihre besonderen Reize.

Zurück zu den Wurzeln mit besonders vielfältigem Angebot
Ein Urlaub wie damals: Die Tiroler Sommerfrische am Achensee

ACHENSEE (red). Der Achensee bietet im Sommer 2020 genau das, was seinem touristischen Ursprung entspricht und liegt gerade deshalb heuer voll im Trend: Die „Tiroler Sommerfrische“, war und ist nachhaltiges Urlaubsvergnügen in der naturbelassenen Umgebung am „Tiroler Meer“. Die Gäste der Region erwartet ein vielfältiges Angebot, das die traditionsreiche heimische Sommerfrische am Ort ihres Entstehens umso attraktiver macht. Die Sommersaison am Achensee startet in Kürze: Die Gastronomie...

  • Tirol
  • Florian Haun

Umplanungen
Segel- Bundesliga verschiebt Saisonbeginn

MAURACH(wk). Die Corona- Krise macht auch vor der rot- weiß- roten Segel- Bundesliga, in der auch die Mannschaft des SC TWV Achensee seit einigen Jahren sehr erfolgreich ist, nicht Halt. Konkrete Planungen sind bis in den Sommer hinein sehr schwierig und mit Unsicherheit behaftet. Entsprechend beschloß der SBL- Vorstand kürzlich den ersten, für Ende April angesetzten Termin in den Herbst zu verlegen. Die erste Regatta in der neuen Saison findet also voraussichtlich erst vom 05.-07. Juni 2020 im...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Anzeige
Im Tagungsraum mit Seeblick ist kreatives und angenehmes Arbeiten im Hotel Post am See garantiert

Seminare und Eventlocations
Tagen mit Seeblick im Hotel Post in Pertisau

Wenn es auf die Kreativität ankommt, beflügelt das inspirierende Umfeld im Hotel Post am See jeden Seminarteilnehmer. Der Tagungsbereich im 1. & 5. Stock bietet eine Sicht auf den Achensee, der Seminarteilnehmern auch Weitblick für ihre Tätigkeit vermittelt. Die Kapazität beträgt bis zu 40 Personen. Break-out-Räume sind ausreichend vorhanden. Ob Seminar, Workshop, Präsentation oder Firmenfeier, es steht für jeden Anlass der passende Rahmen zur Verfügung. Fürs Teambuilding eignet sich die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Vom Heißluftballon aus kann man eindrucksvolle Bilder erleben.

Achensee
Achenseer Ballontage noch bis 8. März

ACHENSEE (red). Anfang März ist es wieder soweit: Die Achensee Ballontage (noch bis 8. März 2020) gehen in Tirols Sport & Vital Park in ihre bereits 5. Auflage. Ballonfahrer aus Österreich, Italien, Finnland und weiteren europäischen Nationen treffen sich auch heuer wieder, um mit ihren bunten Himmelsfahrzeugen die Augen der Betrachter zum Staunen zu bringen. Am Samstag, 7. März, ab 14 Uhr bringt der Kindernachmittag vielerlei Interessantes rund ums Ballonfahren, dazu eine begehbare...

  • Tirol
  • Florian Haun
Der Achensee ist im Sommer eine der erfolgreichesten Destinationen in Österreich.

Achensee
Achensee ist erfolgreiche Destination

ACHENSEE (red). Urlaub zwischen Berg und See – die Region rund um den Tiroler Achensee bietet das Beste aus beiden Welten. Und das kommt an: BAK Economics, die im Auftrag der wichtigsten Schweizer Ferienregionen regelmäßig die touristische Wettbewerbsfähigkeit analysiert, attestiert dem „Tiroler Meer“ laut Studie den Titel der erfolgreichsten österreichischen Sommerdestination im gesamten Alpenraum. International hat nur Luzern die Nase weiter vorn.

  • Tirol
  • Florian Haun
Matthias Kuhn und Thomas Steurer sind zufrieden mit ihren Platzierungen.

Achensee 3-Täler-Lauf
Tolle Platzierungen für Haas und Steurer

AUSSERFERN/PERTISAU (eha). Trotz leichten Regens und Plusgraden stellten sich rund 500 Langläufer am Sonntag in Pertisau dem „Achensee 3-Täler-Lauf“. Mit am Start auch die beiden Außerferner Langläufer Thomas Steurer und Matthias Kuhn. Sie bestritten das Rennen auf der 30 Kilometer langen Skating-Strecke. Am Ende freuten sich beide über ihre super Platzierungen: Matthias belegte ins seiner Klasse den zweiten Platz (gesamt 6.) und Thomas erzielte in seiner Klasse den 3. Platz (gesamt 13.)....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Unternehmer beim BNI Netzwerktag im Hotel Post in Strass i.Z.
4

Die Unternehmer des BNI Chapter Silberberg luden in Strass i.Z. zum Netzwerktag.
Regionales Netzwerken - ein Motor des Mittelstandes.

Das ist doch im Internet vom xy Anbieter aus dem Ausland billiger - ich kaufe da ein! Das ist oft die Aussage vieler Kunden, denen oft nicht bewusst ist, wie wichtig die Erhaltung heimischer Umsätze durch heimische Betriebe sind. Einer der Gründe warum Unternehmer aus dem gesamten Bezirk Schwaz sich zusammen getan haben um regional intensiver und klüger zu wirtschaften. Donnerstag, 23.1.2020. Der Festsaal im Hotel Post in Strass im Zillertal ist bereits um 6:00uhr früh für 50 Unternehmer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Enrico Maggi
Weltrekordsprung hoch über dem Achensee: Gleitschirmflieger Mike Küng sprang in der Head-Over-Technik in 7100 Metern aus einem Heißluftballon.
1 3

Weltrekord
Sprung aus 7.100 Metern Höhe über dem Achensee

ACHENSEE (red). Kopfüber in den Achensee gesprungen sind schon viele, aber einen „Head Over“-Sprung aus 7100 Metern Höhe gab’s noch nie. Gleitschirmspringer Mike Küng sorgte mit seinem Unterfangen am Dienstag den 21. Jänner 2020 sprichwörtlich für großes Aufsehen. Und nicht zuletzt für einen neuen Weltrekord. Er ist ein Mann der Extreme: Mike Küng hat mit seinen Gleitschirm-Sprüngen schon vielfach für Furore gesorgt. Dennoch war das, was er diese Woche hoch über dem Achensee gewagt hat,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Michael und Conny empfingen die Hartgesottenen Schwimmer.
17

Sprung ins neue Jahr
Über 100 Teilnehmer beim Achensee Silvesterschwimmen

Über 100 Teilnehmer wagten beim 19. Achensee Silvesterschwimmenden eiskalten Sprung ins neue Jahrzehnt PERTISAU (dw). Das Silvesterschwimmen in Pertisau am Achensee ist bereits Tradition und so wagten am Silvestertag immerhin 106 Teilnehmer auf Einladung des Tauchclubs „Black Divers Tirol“ den Sprung in den 4 Grad kalten See. Bei traumhaftem Wetter waren rund 2000 ZuschauerInnen gekommen, um Augenzeugen dieses sportlich-schrägen Happenings zu sein. Die Vorgaben lauteten: Drei Meter...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Mario GRAUS (ATU5)
8

Weltmeisterschaft der 2.4mR in Genua
– Das unsinkbare Einmann-Segel-Kielboot

Die erste Weltmeisterschaft der beiden Tiroler Segler Mario Graus (AUT5) und Eva-Maria Jöchl (AUT4) in der Segelbootsklasse 2.4mR in Genua vom 15.-18.10.2019 – für beide eine weitere Erfahrung in Ihrer jungen Seglerkarriere. „Es war ein starkes Feld“, so Eva und Mario, „aber manchmal läuft es und manchmal nicht. Das wichtigste für uns beide ist, die Teilnahme, dass das Material, wie Boot und Segel gut abgestimmt waren und wir weitere Segelerfahrungen sammeln konnten.“ Für Eva Jöchl war der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ines Lenert Presse des SC TWV Achensee

Menschen, Bilder Tirol gastiert am Achensee

EBEN a. A./PERTISAU (fh). Wer derzeit an der Strandpromenade in Pertisau spazieren geht, bekommt Fotografien vom Feinsten präsentiert und zwar von der Landesinnung der Tiroler Berufsfotografen, welche ihre Werke alljährlich in ganz Tirol ausstellen. Die Ausstellung macht erstmals am Achensee Station und ist mehr als sehenswert, denn die 49 Bilder der 37 Berufsfotografen decken das gesamte Spektrum der Fotografie ab. Von klassischen Menschenbildern über die Naturfotografie bis hin zu...

  • Tirol
  • Florian Haun

Der Bärenkopf bei 9 Plätze 9 Schätze

Die Berggipfel rund um den Achensee zählen zu den beliebtesten Tourenzielen im Karwendelgebirge. Einer der markantesten ist der Bärenkopf – die zerklüftete Berglandschaft mit schroffer Felsvegetation und Latschenfeldern im südöstlichen Bereich des Karwendelgebirges bietet malerische Panoramen. Die Tour zum Bärenkopf stellt eines der Highlights am Achensee dar, schon oft wurde die Aussicht ins Tal und auf den tiefblauen Achensee mit dem Blick auf einen majestätischen Fjord verglichen. Dieses...

  • Tirol
  • Florian Haun

Kaiser Maximilian – der letzte Ritter und erste Kanonier - jagte am Achensee auch mit Jagdfeuerwaffen

ACHENKIRCH (red). Mit dem Vortrag „Kaiser Maximilian und die Jagd am Achensee“ hat der Kulturverein Achensee auf Initiative von Vorstandsmitglied Markus Thurner aus Maurach zu einer Veranstaltung geladen, die nicht nur Geschichts- und Kunstfreunde interessierte. Ing. Spiß, Kustos am Schloss Freundsberg in Schwaz, berichtete über die Jagdgepflogenheiten vor über 500 Jahren und ging in seinem Referat auf die Auswirkungen der Treibjagden und Jagdfeste auf Volk und Natur ein. Das heimische...

  • Tirol
  • Florian Haun
Über 3.000m hat man den besten Blick auf die Tiroler Alpen.
8

Über den Wolken
Auf 3.200m im Weidenkorb

Wer schon immer mal eine Ballonfahrt machen wollte: Hier ein kleiner Vorgeschmack. Gestartet wurde in Achenkirch beim Achensee, dann ging es hoch auf 3.200m und ab über das Rofan-Gebirge. Am Ende landete der Heißluftballon auf einer Bauernwiese in Kundl. Bei Traumwetter über den Tiroler Alpen, was kann man sich mehr wünschen?

  • Tirol
  • Schwaz
  • Lucia Königer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.