Produktpräsentation und Hausmesse bei der Firma Elektro SPORER in Mayrhofen

Beratung wird großgeschrieben und von Kunden geschätzt
10Bilder
  • Beratung wird großgeschrieben und von Kunden geschätzt
  • hochgeladen von Franz Josef Haun

Rege Betriebsamkeit herrschte am Samstag den 13.November 2010 anlässlich der Hausmesse in den Räumlichkeiten der Firma Elektrotechnik SPORER in Mayrhofen. Viele Geschäftsfreunde, Kunden und Interessierte trafen sich dort zu einem Plausch in gemütlicher Runde, wo sie von Firmenchef Andreas Sporer persönlich willkommen geheißen und von den fleißigen Damen, die für das leibliche Wohl der Besucher zuständig waren, bestens kulinarisch verwöhnt wurden.

Komplette Systemlösungen aus einer Hand heißt das Motto bei der Firma Elektrotechnik SPORER. Denn dort ist man seit jeher bemüht, komplette Lösungen für alle Bereiche der Elektrotechnik und artverwandten Branchen zu bieten und aus diesem Grund wurde die Entwicklung vom einstigen kleinen Installationsbetrieb zum Komplettanbieter in Sachen Elektro auch immer vorangetrieben.Gegründet wurde die Firma von Andreas SPORER im Jahr 1997. Im Jahr 2003 erfolgte ein moderner Neubau in Mayrhofen Stilupklamm und 2009 die Übernahme der ehemaligen Firma Rohregger & Hölzl als Filialbetrieb in Uderns. Derzeit sind bei der Firma Elektrotechnik SPORER zwischen 60 und 65 Mitarbeiter beschäftigt. Über mangelnde Aufträge kann sich der Firmenchef nicht beklagen, wie er beim Bezirksblattgespräch vor Ort erwähnte. Mittlerweile sind wir sehr stolz meinte er, dass wir von der Installation, über Soundlösungen, Blitzschutz, Photovoltaik, Elektrogeräte bis hin zu 3D LDC TV und die passende Empfangstechnik das Vollsortiment unserer Branche bieten können. Ein besonderer Dank gilt allen unsern Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber im besonderen Maße allen bisherigen und zukünftigen Kunden, die auf unsere Produkte setzen, so Andi Sporer abschließend.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen