28.09.2014, 18:58 Uhr

Almabtrieb Nockhofbauer

In der Weng verbrachte das Vieh die Nacht. Am Vormittag wurden die Kühe "aufgebüscht".
Nochmal Bilder von einem Almabtrieb. Diesmal vom Abtrieb der Tiere des Karl Höger, Nockhof, Terfens. Am 26. Sept. früh am Morgen ging es los mit dem Marsch der Kühe von der Engalm auf das Lamsenjoch (1950m), dann weiter durch das Stallental bis nach Weng. Dort verbrachten die Tiere die Nacht. Am 27. wurden sie geschmückt, um dann Mittags den zweiten Teil ihrer Heimfahrt anzutreten. Diesen Abschnitt begleitete ich dann auch, um die Bilder dieses Beitrags zu machen.
3
4
3
2
3
1
3
3
3
1 3
4
3
2
3
3
3
1 2
2
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentareausblenden
48.304
Doris Schweiger aus Amstetten | 29.09.2014 | 07:22   Melden
5.336
herbert edenhauser aus Innsbruck | 29.09.2014 | 07:40   Melden
44.062
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 29.09.2014 | 08:28   Melden
26.442
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 01.10.2014 | 20:48   Melden
52.837
Sylvia S. aus Favoriten | 01.10.2014 | 22:12   Melden
29.604
Gerhard Singer aus Ottakring | 02.10.2014 | 12:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.