16.11.2016, 17:13 Uhr

„Berge lesen“

Wann? 11.12.2016 19:00 Uhr

Wo? Stollenberghof, Fügen AT
Fügen: Stollenberghof | Zum Abschluss des 20-Jahr-Jubiläums der öffentlichen "Bücherei - NEU" der Pfarre Fügen beteiligt sich die Bücherei gemeinsam mit der Kulturinitiative Fügen am „Berge lesen“ Festival der Alpenkonvention. Alle Berginteressierten, Leser und Zuhörer sind am internationalen Tag der Berge, am Sonntag, den 11. Dezember 2016 herzlich zu einem gemütlichen Abend in den Stollnberghof eingeladen. Der Innsbrucker Schriftsteller und ehemalige Extrembergsteiger Rudolf Alexander Mayr liest aus seinem Buch „Lächeln gegen die Kälte“. Er erzählt Geschichten, die das Leben im Himalaya schrieb. Mit Tiefsinn und Feingefühl lässt er uns eintauchen in die Ruhe und Schönheit der Berge. Daneben nimmt der Autor auch noch einen Einblick ins ÖAV-Jahrbuch mit einem Bericht über die Falkenhütte im Karwendel, zu der er eine verwandtschaftliche Beziehung hat.

BERGE LESEN FESTIVAL
„Lächeln gegen die Kälte“
mit Rudolf Alexander Mayr
am Sonntag, 11. Dezember 2016
um 19:00 Uhr
im Stollnberghof in Fügen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.