31.10.2016, 09:05 Uhr

Computer Neuheit in den ZTS

ZELL a. Z. (red). Erstmalig wurden die SchülerInnen der Klasse 3 AL der Zillertaler Tourismusschulen mit dem Amadeus-Basic-Zertifikat, welches in Österreich an nur zwei Schulstandorten umgesetzt wird, ausgezeichnet. „Amadeus“ ist eines der weltweit größten Computer-Reservierungs-Systeme in den Bereichen Flug, Hotel und Mietwagen. Im Rahmen der touristischen Ausbildung steht an den Zillertaler Tourismusschulen das Arbeiten mit professionellen Reservierungsprogrammen im Fokus. Andreas Kröll, Tiroler Obmann des Fachverbandes der Reisebüros, und Geschäftsführer Dr. Bernhard Wanner gratulierten den SchülerInnen zur Auszeichnung und überreichten zudem ein Belobigungsschreiben von der Fachgruppe der Reisebüros.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.