16.08.2016, 14:46 Uhr

Felssturz in Wiesing

WIESING. Am Samstag, den 13 August 2016 kam es im Gemeindegebiet von Wiesing im Bereich des dort neu errichteten Tiergartenweges, zu einem Felssturz. Dabei sind auf einer Strecke von etwa 100 Meter mehrere ca. 4 bis 5 m³ große Steine auf den Weg gestürzt. Der Weg wurde daraufhin von der BH Schwaz wegen weiterer Gefährdung in diesem Bereich gesperrt. Weitere Maßnahmen (Inspektion des Gebietes, etc) erfolgen nächste Woche.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.