28.11.2016, 15:43 Uhr

Lesung in Stumm am 2. Dezember

Maria Natale hat schon als Kind gerne gedichtet und später für unzählige gesellige Anlässe Reime verfasst. Mit ihrer Lyrik berührte sie außerdem unter anderem beim "Friedensfestival Kufstein". Nach längerer Pause erfüllte Maria Natale sich schließlich letztes Jahr endlich ihren Traum vom eigenen Gedichtband, den sie nun im Zillertal am 2. Dezember, 19.30 Uhr, im Theatersaal Tipotsch in Stumm präsentiert. Die freiwilligen Spenden gehen zugunsten von "Zillertaler helfen Zillertalern".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.