26.10.2016, 18:44 Uhr

NMS Hubert Danzl Schulen fertiggestellt


Die umfangreichen Sanierungsarbeiten bei der NMS sind abgeschlossen und feierlich

SCHWAZ (dw). Das Schulzentrum wird nach dem Ehrenbürger der Stadt Schwaz, Altbürgermeister und ehem. Direktor in Hubert Danzl Schulen umbenannt. „Nach den Sanierungsarbeiten bei den Neuen Mittelschulen und den Investition im Bereich der Polytechnischen Schule sowie der Errichtung eines Zentralbüros für die Volkshochschule Schwaz hat der Unterrichtsbetrieb bereits wieder begonnen. Das ambitionierte Sanierungsprogramm während des Sommers wurde bewältigt, Restarbeiten im Tiefparterre sowie Bodenlegearbeiten in den Gängen und die Einrichtung der Physiksäle können noch im Oktober abgeschlossen werden“, erklärt Bürgermeister und Obmann des Schulverbandes Hans Lintner. Die Benennung des Schulzentrums Mitte wurde in den Gremien der beiden Schulverbände der Polytechnischen Schule und Neuen Mittelschulen behandelt und im Schulausschuss besprochen. Der Vorschlag von Bürgermeister Hans Lintner, das Schulzentrum Mitte nach dem Altbürgermeister und Ehrenbürger in Hubert Danzl Schulen zu benennen, hat die Zustimmung der Verbandsgemeinden erhalten. So haben auch der Stadtrat und der Gemeinderat der Stadt Schwaz einstimmig diesem Benennungsvorschlag zugestimmt. Oberstudienrat Hubert Danzl war viele Jahrzehnte Lehrer in Schwaz und erster Direktor der Polytechnischen Schule und damit dem Schulzentrum Mitte in besonderer Weise verbunden. Auch als Bürgermeister konnte er wesentliche Akzente setzten: So wurde in seiner Amtszeit die damalige Hauptschule aufgestockt und es wurden die Pläne für die Errichtung der Polytechnischen Schule vorbereitet, sodass 1998 mit dem Neu- und Erweiterungsbau in der Hauptschule und Polytechnischen Schule begonnen werden konnte. Auch die zweite Turnhalle wurde 1992 übergeben. Die Bürgermeister der Verbandsgemeinden für die Neuen Mittelschulen: Hans Lintner, Schwaz, Josef Brunner, Gallzein, Hannes Fender, Pill und Gerhard Angerer, Weerberg zeigten sich erfreut von den erfolgreich durchgeführten Sanierungsarbeiten und der neuen Qualität sämtlicher im Schulzentrum untergebrachten Bildungseinrichtungen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.