27.06.2017, 19:44 Uhr

NMS Schüler studieren Wirtschaftswelt

Exif_JPEG_PICTURE
STUMM/WÖRGL. Die Schüler der 4.b-Klasse der Neuen Mittelschule Stumm und Umgebung gingen mit ihrem GZ-Lehrer Andreas Wurm auf Erkundungstour durch die Firma GEOtec Zeichen- und Kunststofftechnik GmbH. Lineale und Geo-Dreieck sind zwei Utensilien, welche die Schüler im Fach „Geometrisch Zeichnen“ benutzen. Grund genug für die Schüler der 4.b-Klasse der Neuen Mittelschule Stumm die Firma GEOtec Zeichen- und Kunststofftechnik GmbH in Wörgl zu besuchen. Die Mädchen und Burschen durften den Mitarbeitern über die Schulter schauen, wie ein originales Geo-Dreieck entsteht. Auch die Begleitlehrerin Daniela Erhart war beeindruckt. Das Unternehmen ist bekannt für die „ARISTO“-Zeichengeräte, die Weltruhm genießen. Marketingmanager Werner Silberberger führte die Schüler/innen durch den Betrieb. Foto: Sichtlich begeistert war die 4.b-Klasse der NMS Stumm und Werner Silberberger.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.